Von Diven, Drogen und Meerungeheuern

Die Abenteuer des Odysseus bei Hyginus (Hygin)

Blick ins Material

Von Diven, Drogen und Meerungeheuern

Die Abenteuer des Odysseus bei Hyginus (Hygin)

Typ:
Interpretation / Unterrichtseinheit
Umfang:
44 Seiten (8,1 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2010)
Fächer:
Latein
Klassen:
8-9
Schultyp:
Gymnasium

Texterschließung und Interpretation (Übergangslektüre: 8./9. Klasse).

Ein Volk unter Drogeneinfluss, einäugige Riesen, Meerungeheuer und jede Menge betörende Frauen – die Geschichten um Odysseus haben einiges zu bieten. In kondensierter Form findet man diese Geschichten in der Mythensammlung des Hygin. Hygins Texte sind ähnlich wie Schulbuchtexte strukturiert, sodass der Übergang vom Lehrbuch zur Lektüre mit diesem Autor besonders leicht fällt. Doch handeln diese Mythen einfach nur von erfundenen Abenteuern, oder bedeuten sie mehr? Mit dieser Unterrichtsreihe erkennen Ihre Schülerinnen und Schüler, dass es bei den Irrfahrten des Odysseus nicht nur um Schiffbruch und Heimkehr eines mythischen Helden geht. Es sind vielmehr zeitlose Ängste und Wünsche dargestellt, die auch den Jungendlichen bekannt sein dürften. Abwechslungsreiches Bildmaterial unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei der Texterschließung und Interpretation.

Dauer: 14 Unterrichtsstunden

Bereich:

Mythologie (Odysseus)
  • Rezeption der Odyssee in der Kunst
  • Interpretationsansätze der Odyssee.
Grammatik (Wiederholung):
  • Participium coniunctum
  • Ablativus absolutus
  • relativer Satzanschluss
  • Nebensätze.
Grammatik (Einführung):
  • indirekte Rede
  • Stilmittel (Alliteration, Polyptoton, Ellipse)

In den Warenkorb

€ 19,60
Material-Nr.: 63970

Empfehlungen zu "Von Diven, Drogen und Meerungeheuern"

Spinner_big
Spinner_big