School Is Cool

Wochentage, Unterrichtsfächer, Farben, Bekleidung und Unterrichtsgegenstände

Blick ins Material

School Is Cool

Wochentage, Unterrichtsfächer, Farben, Bekleidung und Unterrichtsgegenstände

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (0,8 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2007)
Fächer:
Englisch
Klassen:
5-6
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Diese Unterrichtseinheit ist vor allem geeignet für Schüler der Klassenstufe 5 und kann in den ersten Wochen des neuen Schuljahres eingesetzt werden. Alle Schüler dieser Alterstufe bringen Vorkenntnisse aus dem Englischunterricht in der Grundschule mit in die fünfte Klasse. Für Kinder dieser Altersgruppe ist das sie direkt umgebende Umfeld, d.h. ihre Familie, ihre Freunde, aber auch ihre Schule, sehr wichtig. Deshalb erscheint es sinnvoll, im Englischunterricht auch zunächst jene Dinge zu versprachlichen, die das direkte Umfeld der Kinder betreffen. Kennen die Schüler das notwendige Vokabular, fällt es ihnen leicht einem einsprachigen Unterricht zu folgen und die Sprache mit Freude zu lernen.

Methodisch knüpft die Vorgehensweise (Output before Input) immer an das an, was die Schüler bereits in der Grundschule gelernt haben und nimmt somit das Vorwissen der Kinder ernst. Beachten sollte die Lehrkraft allerdings, dass im früh beginnenden Englischunterricht der Grundschule das Schreiben keine Zieltätigkeit darstellt, sondern nur eine unterstützende Funktion hat und sich vorrangig auf ein Abschreiben bzw. eine Zuordnung von Wort- und Lautbildern beschränkt. Deshalb bietet die vorliegende Unterrichtseinheit vielfältige Möglichkeiten, insbesondere die Schreibweise zum Lernfeld “Schule” zu üben und zu festigen.

Bei der englischen Schule, die hier vorgestellt wird, handelt es sich um die North Kidlington Primary School in Kidlington, einem Vorort von Oxford. In England besuchen Mädchen und Jungen die Grundschule bis zum sechsten Schuljahr. Der Übergang zur Sekundarstufe I ?ndet erst danach statt. Deshalb wurde in dieser Unterrichtseinheit zur Veranschaulichung des Stundenplans, der Schuluniform etc. bewusst eine Grundschule gewählt.

Die North Kidlington Primary School wurde im Jahr 1961 eröffnet und bietet großzügige Klassenräume, eine ausgezeichnete Computerausstattung und sehr schön gestaltete Spiel?ächen auf dem Schulhof, der von allen Seiten eingezäunt ist. Alle Türen und Tore, die einen Zugang zum Schulgelände ermöglichen, sind immer abgeschlossen. Eltern sind aber in der Schule stets willkommen und können zu jeder Zeit am Unterricht teilnehmen. Die Kinder lernen auf spielerische Art (zusätzlich zu den in den Materialien gezeigten Stundenplänen) die französische und die deutsche Sprache. Außerdem lernen alle Schüler ein Musikinstrument spielen. Lernschwache Schüler und andere Kinder, die Englisch nicht als ihre Muttersprache sprechen, erhalten zusätzliche Unterstützung durch TAs (Teaching Assistants).

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

Die Schüler sollen
* das in der Grundschule erworbene Wissen in den Themenfeldern Wochentage, Unterrichtsfächer, Farben, Bekleidung, Unterrichtsgegenstände wiederholen und die korrekte Schreibweise des bekannten Vokabulars üben.
* den vorhandenen Wortschatz systematisch erweitern und in sinnvollen, lebensnahen Situationen üben und anwenden können.
* in der Lage sein, ihren eigenen Stundenplan zu beschreiben und mit dem englischer Kinder zu vergleichen.
* Schuluniformen in England kennen lernen und beschreiben.
* eigene Schuluniformen entwerfen und vorstellen.

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: On Monday Mornings
  • 2. Schritt: My Timetable – Your Timetable
  • 3. Schritt: In My Classroom
  • 4. Schritt: Dress Codes

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 63771

Empfehlungen zu "School Is Cool"

Spinner big
Spinner big