Der Mensch als Abbild Gottes - starke Frauen

Begegnungen mit dem Christentum

Blick ins Material

Der Mensch als Abbild Gottes - starke Frauen

Begegnungen mit dem Christentum

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (2,7 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2014)
Fächer:
Religion
Schultyp:
Berufsschule

Normalerweise sind in den biblischen Texten die Männer die Akteure oder diejenigen, die im Auftrag Gottes sprechen und handeln. Im Alten und im Neuen Testament wird aber auch von Frauen erzählt, die sowohl in der jüdischen als auch in der christlichen Gemeinschaft eine Rolle spielten und “ihre Frau standen”. Auch sie können als religiöse Vorbilder dienen. Ihre Schülerinnen und Schüler lernen solche Frauenfiguren anhand verschiedener Nacherzählungen und eines biblischen Textes kennen. Sie gehen dabei folgenden Fragen nach: Was macht die Stärke dieser Frauen aus? Woraus schöpfen sie ihre Kraft? Wie äußert sich ihr christlicher Glaube in ihrem alltäglichen Leben und vor allem in ihren Beziehungen zu anderen Menschen? Was können Menschen heute von ihnen lernen?

Inhalt:
  • Der Mensch als Abbild Gottes – starke Frauen in der Bibel
  • Biblische Frauen als wichtige Persönlichkeiten für Gesellschaft und Glaube

Dauer: 1-2 Schulstunden – Minimalplan: Der Mensch als Abbild Gottes – starke Frauen in der Bibel. Darüber hinaus können Sie aus Stunde 2 aus drei Frauenfiguren auswählen.

Ihr Plus:
  • Eine Farbfolie von Rut und Noomi
  • Sieben starke Frauenfiguren aus der biblischen Tradition

In den Warenkorb

€ 12,60
Material-Nr.: 63332

Empfehlungen zu "Der Mensch als Abbild Gottes - starke Frauen"

Spinner big
Spinner big