Zeichnen zwischen 4 und 14

Eine phantasievolle Reise zum Bildplaneten

Blick ins Material

Zeichnen zwischen 4 und 14

Eine phantasievolle Reise zum Bildplaneten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
139 Seiten (264,6 MB)
Verlag:
Brigg Verlag KG
Autor:
Heigold, Otto
Auflage:
2 (2015)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
4-9
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Kindergarten, Realschule

Bilder bedeuten die Welt.

Nicht alles kann von uns gespeichert werden. Aus diesem Grund zeichnen wir fortlaufend. Diese Tätigkeit braucht minimale Voraussetzungen. Dieses Buch will zum Denken, Erleben und Tun anregen, um so das Zeichnen begreifbar zu machen.

Alle können zeichnen – aber nicht alle müssen fachspezifisch zeichnen können. Aber jeder kann seine individuellen Befindlichkeiten aufzeichnen. Die Klassenarbeiten in diesem Band zeigen, dass die Bereiche Zeichnen/Bildnerisches Gestalten die Integration der Kinder fördert. Deshalb bietet der Band eine breite Übersicht über mögliche Werkzeuge, Materialien und Arbeitsplätze.

In 59 Aufgaben, aufgeteilt in fünf Kapitel, können im Zeichenunterricht eigenständig und individuell Bilder erarbeitet werden. 292 farbige Abbildungen zeigen das Ergebnis des Umgangs mit den Zeichenwerkzeugen, mit den Bildträger-Materialien, mit den Zeichenmethoden und mit den Bildelementen.

Alle Aufgabenbeispiele sind sehr übersichtlich formuliert und nach dem gleichen Muster aufgebaut. Damit kann sich die Lehrkraft schnell informieren und mit wenig Zeitaufwand den Unterricht vorbereiten.

Die Aufgaben können problemlos in der Klasse umgesetzt werden, da alle verwendeten Materialien sehr preisgünstig oder kostenlos verfügbar sind.

In den Warenkorb

€ 29,80
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 63281

Empfehlungen zu "Zeichnen zwischen 4 und 14"

Spinner big
Spinner big