Kinderleichte Grammatik: Die Verben 1. und 2. Vergangenheit

Fant Unterrichtsmaterial Deutsch

Blick ins Material

Kinderleichte Grammatik: Die Verben 1. und 2. Vergangenheit

Fant Unterrichtsmaterial Deutsch

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
34 Seiten (1,2 MB)
Verlag:
Fant
Autor:
Fant, Doreen
Auflage:
(2015)
Fächer:
DaF/DaZ, Deutsch
Klassen:
4
Schultyp:
Grundschule, Förderschule

Die Verbformen spielen in der Grundschule eine große Rolle. Vielen Kinder fällt es schon schwer, die richtige Form in der Gegenwart zu bilden, wenn sich der Selbstlaut, der so genannte Stammlaut ändert, wie zum Beispiel fahren – ich fahre, aber er fährt.

In der dritten und vierten Klasse kommen dann die Verformen in der 1. und 2. Vergangenheit dazu. Leider wird oft zuerst die 1. Vergangenheit gelernt, mit der sich die Kinder relativ schwer tun, gerade bei den unregelmäßigen Verben. Sinnvoller ist es, mit der 2. Vergangenheit zu beginnen, da die Kinder diese aus dem täglichen Sprachgebrauch kennen.

Zum Lernen sind Vergleichstabellen mit den wichtigsten unregelmäßigen Verben in alphabetischer Reihenfolge enthalten.

Zum Üben und Festigen sind im hinteren Teil Tabellen enthalten, in denen jeweils nur eine Form vorhanden ist und die restlichen ergänzt werden müssen. Diese können anschließend mit der Vergleichstabelle kontrolliert und verbessert werden.

Zusätzlich gibt es ganz am Ende eine Liste, wo die individuell schwierigen Verben, die immer wieder fehlerhaft konjugiert werden, zum Üben eingetragen werden können.

Diese Arbeitsblätter können im Unterricht, als Hausaufgabe, zum vertiefenden Üben oder als Test eingesetzt werden.

In den Warenkorb

€ 4,99
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 62797

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Kinderleichte Grammatik: Die Verben 1. und 2. Vergangenheit"

Spinner big
Spinner big