Wie viel Pizza passt auf meinen Teller?

Wir bestimmen den Flächeninhalt vom Kreis

Blick ins Material

Wie viel Pizza passt auf meinen Teller?

Wir bestimmen den Flächeninhalt vom Kreis

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (4,4 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
7-9
Schultyp:
Hauptschule

Überall im Alltag finden wir runde Flächen, von der Tischplatte über den Teller bis hin zur leckeren Pizza. Doch wie viel Pizza erhält man eigentlich für sein Geld? Sind zwei kleinere Pizzen vielleicht sogar günstiger als eine große Pizza? Diesen spannenden Fragen gehen Ihre Schülerinnen und Schüler mithilfe der vorliegenden Unterrichtsmaterialien nach.

Dabei bestimmen sie die Größe der Kreisfläche zunächst durch Abzählen von Rechenkästchen, später rechnerisch anhand der Flächenformel. Letztere kann über den Kreisumfang hergeleitet werden (siehe Hinweise auf der Materialrückseite von M 2). Dabei stützt sich der Beitrag auf eine gegebene Kreisflächenformel und vertieft das richtige Einsetzen in die Formel und deren sachbezogenen Anwendungsgebiete.

Die Schülerinnen und Schüler trainieren in diesem Beitrag das Bestimmen der Kreisfläche mit der Flächenformel AK = r?• r •?p und anhand des Durchmessers. Am Ende der Einheit lösen die Jugendlichen eine Sachaufgabe, wobei sie Alltagserfahrungen im Hinblick auf mathematische Fragestellungen untersuchen. Als Lernvoraussetzung sollten Ihre Schülerinnen und Schüler einen Kreis und dessen Mittelpunkt, Radius und Durchmesser korrekt beschriften können. Auch die Kreiszahl p sollte ihnen bereits bekannt sein. Bezugsquellen

Besonders spannend ist es, das Angebot des örtlichen Pizzalieferdienstes unter die Lupe zu nehmen. Ein Pizzaprospekt eignet sich hervorragend, um Preise unterschiedlicher Kreisgrößen zu berechnen und zu vergleichen.

Besonderheit: Vorlage für eine Farbfolie

In den Warenkorb

€ 8,10
Material-Nr.: 62578

Empfehlungen zu "Wie viel Pizza passt auf meinen Teller?"

Spinner big
Spinner big