Sind grüne M&Ms wirklich grün? Inkl. PPT-Präsentation

Chromatografie mit einem selbst konstruierten Säulenchromatografen

Blick ins Material

Sind grüne M&Ms wirklich grün? Inkl. PPT-Präsentation

Chromatografie mit einem selbst konstruierten Säulenchromatografen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (17,4 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2015)
Fächer:
Chemie
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium

Die Chromatografie als Trennverfahren ist aus der modernen Analytik und präparativen Synthese nicht wegzudenken. Warum also im Rahmen eines motivierenden Kontextes nicht spielerisch und selbstentdeckend den blauen Farbstoff aus grünen M&M?s so rein wie möglich gewinnen? Unter Verwendung günstiger Medtech-Artikel entwickeln Ihre Schülerinnen und Schüler im Chemieunterricht einen Low-Cost-Flash-Säulenchromatografen, der in vielen Bereichen von der Trennung der Blattfarbstoffe bis hin zur Aufreinigung von Syntheseprodukten eingesetzt werden kann.

Das im Beitrag genannte Zusatzmaterial ist in der .ZIP-Datei enthalten und für den Einsatz des Beitrages erforderlich.

Besonderheit: mit Gefährdungsbeurteilung, ppt-Präsentation und Vorlage für eine Farbfolie*

Die gesamte Unterrichtsstunde ist nach dem forschend-entwickelnden Unterrichtsverfahren aufgebaut. Die Schüler sollen in der Stunde weiter ihr problemorientiertes Denken verbessern, indem sie selbstständig Probleme erkennen, Hypothesen zur Problemlösung aufstellen und diese in eigens geplanten Experimenten überprüfen. Der Lehrer tritt während des Unterrichts in weiten Teilen in den Hintergrund, er leitet für den Schüler den Prozess ein, führt ihn weiter und erhält ihn. Dabei werden möglichst viele Aktivitäten auf Schülerseite verlagert. Dennoch folgt die gesamte Stunde einer festen Strukturierung durch die Lenkung des Lehrers, sodass es auch für leistungsschwächere Schüler jederzeit möglich ist, dem Unterricht und damit dem Erkenntnis-prozess zu folgen.

In den Warenkorb

€ 17,90
Material-Nr.: 62567

Empfehlungen zu "Sind grüne M&Ms wirklich grün? Inkl. PPT-Präsentation"