"Du sollst dir kein Bildnis machen?" - Max Frischs Andorra

Sich anhand szenischer Verfahren in literarische Figuren hineinversetzen und diese charakterisieren

Blick ins Material

"Du sollst dir kein Bildnis machen?" - Max Frischs Andorra

Sich anhand szenischer Verfahren in literarische Figuren hineinversetzen und diese charakterisieren

Typ:
Klassenarbeit / Test
Umfang:
52 Seiten (8,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2014)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In der Einheit “Du sollst dir kein Bildnis machen?” – Max Frischs Andorra reflektieren Ihre Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen Vorurteile,

Ihre Lernenden versetzen sich hierbei in die Hauptfigur des Dramas, verfassen innere Monologe und geben den Figuren im Schreibgespräch Ratschläge. So führt unsere Einheit Ihre Schülerinnen und Schüler Schritt für Schritt an die Aufsatzform der literarischen Charakterisierung heran. Zusätzlich 22 Seiten digitales Übungsmaterial.

Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler
  • kontextualisieren das Zitat innerhalb des Dramas.
  • charakterisieren die Figur Andris in ihrer Komplexität.
  • analysieren seine Position innerhalb der Figurenkonstellation von Andorra
  • beherrschen formal die Aufsatzart der Charakterisierung.

Das im Beitrag genannte Zusatzmaterial ist in der *.ZIP-Datei enthalten und für den Einsatz des Beitrages erforderlich.

In den Warenkorb

€ 22,30
Material-Nr.: 61951

Empfehlungen zu ""Du sollst dir kein Bildnis machen?" - Max Frischs Andorra"

Spinner big
Spinner big