Alttagsleben in Rom: Von Kopf bis Fuß

So kleideten sich die Römer

Blick ins Material

Alttagsleben in Rom: Von Kopf bis Fuß

So kleideten sich die Römer

Typ:
Unterrichtseinheit / Kreuzworträtsel / Rätsel
Umfang:
23 Seiten (2,3 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2009)
Fächer:
Latein
Klassen:
5-8
Schultyp:
Gymnasium

Wussten Sie, dass der Lieblings-Vergilvers des Augustus sich um DAS Kleidungsstück des Römers, die Toga, drehte? Oder: Dass ein Mann, der unter Claudius wegen Anmaßung des Bürgerrechts angeklagt war, abwechselnd in römischer und ausländischer Kleidung vor Gericht erscheinen musste? “Kleider machen Leute” – dieses geflügelte Wort traf in Rom noch viel mehr zu als heute. In diesem Beitrag lernen Ihre Schülerinnen und Schüler Begriffe, Hintergründe und Anekdoten zum Thema kennen, und natürlich dürfen sie die Kleidung der Römer auch “hautnah” kennen lernen und sich selbst in Tunica, Toga oder Stola wickeln.

Verlaufsübersicht:
  • 1. Stunde: Sehr verwickelt: Toga, Stola & Co.
  • 2. Stunde: Was Augustus gegen Jeans hatte
  • 3. Stunde: Lasst euch einwickeln: römische Kleider selbst gemacht

Dauer: 3 bis 4 Unterrichtsstunden

In den Warenkorb

€ 11,10
Material-Nr.: 61731

Empfehlungen zu "Alttagsleben in Rom: Von Kopf bis Fuß"

Ähnliche Materialien: