Mit dem Zufall spielen

Eine Einführung in das Bestimmen von Wahrscheinlichkeiten

Blick ins Material

Mit dem Zufall spielen

Eine Einführung in das Bestimmen von Wahrscheinlichkeiten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
20 Seiten (5,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2012)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
7-8
Schultyp:
Realschule

Bei welchem Glücksspiel gewinne ich eher? Das ist die Frage im Spiel “Volles Risiko”, bei dem die Schüler klassische Zufallsversuche wie “ein Glücksrad drehen”, “Würfeln” und “eine Münze werfen” kennenlernen und durchführen. Dabei entwickeln sie ein Gespür für Ereigniswahrscheinlichkeiten, das sie anschließend Schritt für Schritt systematisieren. Das Spiel ist selbstdifferenzierend, da es unterschiedliche Lösungswege zulässt: Die Schüler schätzen die Gewinnchancen oder begründen sie logisch. Und wer schon so weit ist, darf sie natürlich auch berechnen. Spielspaß garantiert!

Kompetenzen:
  • Klasse: 7/8
  • Dauer: 3 Stunden
  • Inhalt:
    • Gewinnwahrscheinlichkeiten schätzen, mathematisch begründen und berechnen;
    • Zufallsversuche durchführen
    • klassische Zufallsgeräte (Würfel, Münze, Kugeln, Glücksrad) kennenlernen
  • Kompetenzen :
    • mathematisch argumentieren
    • mathematisch kommunizieren
    • mathematisch modellieren
  • Ihr Plus : farbiger Spielplan

In den Warenkorb

€ 9,90
Material-Nr.: 61630

Empfehlungen zu "Mit dem Zufall spielen"

Spinner big
Spinner big