Schnell und flink wie ein Tier

Vielseitiges, spielerisches Sprinttraining

Blick ins Material

Schnell und flink wie ein Tier

Vielseitiges, spielerisches Sprinttraining

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (1,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2014)
Fächer:
Sport
Klassen:
5-7
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Mit dem Begriff “Schnelligkeit” verbinden wir im Alltag meist etwas Positives. Wer bei Aktionen und Aufgaben Schnelligkeit beweist, wird häufig geschätzt. Im Sport war und ist dieser Begriff im Hinblick auf seine Definition heiß diskutiert. Meist wird diese Fähigkeit den konditionellen Fähigkeiten, wozu z. B. auch Kraft und Ausdauer zählen, zugeordnet. Schnelligkeit stellt eine Leistungsvoraussetzung dar, um motorische Aktionen mit hoher und höchster Intensität in kürzester Zeit zu verwirklichen. Das Training muss deshalb konkret auf Inhalte ausgerichtet sein und Übungsformen gelten als zentrales Trainingsmittel. Eine hohe Reizdichte spielt deshalb beim Schnelligkeitstraining eine wichtige Rolle. Nicht unbeachtet darf bleiben, dass Schnelligkeit sowohl bei zyklischen als auch bei azyklischen Bewegungen von Bedeutung ist.

Die koordinativen Fähigkeiten werden im Volksmund oft mit dem Begriff „Gewandtheit“ gleichgesetzt. Vor allem in jungen Jahren können bei Kindern durch gezieltes und regelmäßiges Training Grundlagen geschaffen werden. Beim Sprinten spielt die Reaktionsfähigkeit eine entscheidende Rolle, d. h. die Fähigkeit zur schnellen Ausführung motorischer Aktionen auf ein Signal. Aber auch die anderen koordinativen Fähigkeiten haben einen Einfluss auf die Leistung. Und auch beim Training der koordinativen Fähigkeiten gelten Übungsformen als zentrales Trainingsmittel.

Besonderheiten: 4 Farbseiten

In den Warenkorb

€ 16,70
Material-Nr.: 61576

Empfehlungen zu "Schnell und flink wie ein Tier"

Spinner big
Spinner big