Let's Make Weather - Experiments & Crafts

Arbeitsmaterialien Englisch Grundschule: Das Wetter

Blick ins Material

Let's Make Weather - Experiments & Crafts

Arbeitsmaterialien Englisch Grundschule: Das Wetter

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
21 Seiten (9,9 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2011)
Fächer:
Fachübergreifend, Sachunterricht, Englisch
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

Regen, Sonne, Schnee und Wind – das Wetter ist eines der wichtigsten Naturphänomene unseres Planeten. Der Tagesablauf, die Kleidung, die Emotionen und Aktivitäten von Menschen jedes Alters werden durch Wettererscheinungen beein?usst. So haben auch Kinder im Grundschulalter bereits facettenreiche Erfahrungen mit dem Wetter gesammelt: Das Wetter gehört zur Lebenswirklichkeit der Schüler. In der vorliegenden Unterrichtseinheit lernen die Schüler mithilfe verschiedener Experimente die Entstehungsweise von Wetterphänomenen kennen.

Die Unterrichtsvorschläge sind vielseitig einsetzbar und werden insbesondere für Kinder im zweiten Lernjahr empfohlen. Sie fügen sich einerseits in die Thematik Weather and seasons ein, lassen sich jedoch auch als Au?ockerung in andere Themenbereiche einbinden.

Da sich auch der Fachbereich Sachkunde mit der Wetterthematik auseinandersetzt, ist ein fächerübergreifendes Lernen sinnvoll. Die Inhalte der folgenden Seiten gehen über bloße Wetterbeobachtungen hinaus und beschäftigen sich vor allem mit der Entstehung von Wetterphänomenen. Neben einfach formulierten fachwissenschaftlichen Hintergründen erfahren die Schüler durch verschiedene Aktivitäten auch, wie man sich dem Thema “Wetter” kreativ annähern kann.

Eingebettet werden die Lerninhalte in Experimente und Bastelarbeiten, die das selbstständige Erforschen, Ausprobieren und Herausfinden ermöglichen. Denn all diese Aktivitäten spielen innerhalb eines handlungsorientierten Unterrichts eine elementare Rolle. Sie dienen dazu, die Neugier der Schüler zu wecken und Möglichkeiten einer originellen Begegnung mit der unbelebten Natur zu eröffnen.

Bekanntlich lernt nicht jeder Schüler gleich. Doch das eigenständige Handeln spricht einen Großteil der Kinder an und ermöglicht ihnen das Lernen ganz im Sinne von Pestalozzi “mit Kopf, Herz und Hand”. Durch die Verwendung von handlungsorientierten Methoden im Englischunterricht bietet sich einerseits die Chance, verschiedene Kompetenzen des Schülers zu fördern und zu fordern, andererseits eröffnet die Lehrkraft damit die Möglichkeit des sensomotorischen Lernens. Bei der Durchführung der verschiedenen Versuche wird die Feinmotorik der Schüler geschult.

Die im Folgenden angebotenen praktischen Inhalte sind dem (hier englisch wiedergegebenen) Leitgedanken von Konfuzius unterstellt: I hear and I forget. I see and I remember. I do and I understand.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Sprachkompetenz
  • Die Schüler wiederholen im Rahmen verschiedener Aktivitäten ihnen im Wesentlichen bekannte Wörter und Redewendungen
  • Sie beschreiben mithilfe bekannter Vokabeln und einfacher Satzstrukturen Beobachtungen und formulieren Erklärungen
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Die Schüler lernen englische Lieder und Reime kennen
  • Soziale Kompetenz
  • Beim Experimentieren in Gruppen und beim Arbeiten mit einem Partner entwickeln die Schüler ihre soziale Kompetenz weiter.
Schritte der Arbeit am Thema im Überblick:
  • Step 1: Let’s Make a Rainbow – Rhyme & Experiment
  • Step 2: Let’s Make a Wind Snake – Handicraft
  • Step 3: Let’s Make Rain – Experiment & Handicraft
  • Step 4: Let’s Make a Snow Globe – Handicraft

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 61324

Empfehlungen zu "Let's Make Weather - Experiments & Crafts"

Spinner big
Spinner big