10 Versuche zu wirbellosen Tieren und Pilzen

Experimente für den Biologieunterricht

Blick ins Material

10 Versuche zu wirbellosen Tieren und Pilzen

Experimente für den Biologieunterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (2,1 MB)
Verlag:
AOL-Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
Autor:
Kronen, Gundula
Auflage:
(2014)
Fächer:
Biologie
Klassen:
7-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Experimente mit wirbellosen Tieren und Pilzen – Einfach, anschaulich, praxiserprobt!

Können Regenwürmer Farben erkennen? Was fressen Mehlwürmer am liebsten? Und erzeugt der Stoffwechsel wechselwarmer Tiere Wärme? Diesen und ähnlichen Fragen gehen Ihre Schüler mithilfe dieser 10 Versuche zu wirbellosen Tieren und Pilzen auf den Grund. Die Schüler werden Schritt für Schritt durch die einfachen und erprobten Versuche geführt und können sie so selbstständig durchführen. Jedem Schülerversuch ist eine Informationsseite für Sie vorangestellt.

Dort bekommen Sie neben fachlichen Informationen auch wichtige Tipps zur Vorbereitung und Durchführung des jeweiligen Versuchs. So klappen die Versuche reibungslos und können auch von fachfremd Unterrichtenden problemlos eingesetzt werden.

Abgesehen von der Beschaffung der Materialien ist keine Vorbereitung erforderlich. Besonders hilfreich zur Unterrichtsplanung ist die tabellarische Übersicht mit Angaben zum Zeitaufwand und Klassenstufen-Empfehlungen für jeden Versuch.

“10 Versuche zu wirbellosen Tieren und Pflanzen” ist ein Download-Auszug aus dem Originaltitel “Biologie begreifen: Pflanzen und wirbellose Tiere” von Gundula Kronen.

In den Warenkorb

€ 8,80
Material-Nr.: 61088

Empfehlungen zu "10 Versuche zu wirbellosen Tieren und Pilzen"

Spinner big
Spinner big