"Es ist ein Elch entsprungen" von Andreas Steinhöfel - Arbeitsblätter und Interpretation

Unterrichtsmaterialien zur Lektüre

Blick ins Material

"Es ist ein Elch entsprungen" von Andreas Steinhöfel - Arbeitsblätter und Interpretation

Unterrichtsmaterialien zur Lektüre

Typ:
Arbeitsblätter / Interpretation / Unterrichtseinheit
Umfang:
13 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2014)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
5-7
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Das vorliegende Material bietet die Möglichkeit, inhaltliche Aspekte des Buchs “Es ist ein Elch entsprungen” von Andreas Steinhöfel rund um die Themen Freundschaft, Trennung der Eltern, Einsamkeit und Weihnachten aktiv zu erarbeiten.

Die Freundschaft zwischen dem jungen Bertil und dem Elch des Weihnachtsmanns bildet die Grundlage für Diskussionen in der Klasse: Was bedeutet Freundschaft?”

Inhalt:

  • Ausführliche Inhaltsbeschreibung
  • Charakterisierung der Personen
  • Aufgaben zum Roman
  • Lösungen

Textauszug:

Vorwort

Die Freundschaft zwischen dem jungen Bertil und dem Elch des Weihnachtsmanns bildet die Grundlage für Diskussionen in der Klasse: Was bedeutet Freundschaft? Gab es Situationen, in denen die SchülerInnen froh über die Hilfe eines Freundes gewesen sind? Durch die Übertragung von thematischen Schwerpunkten auf die Lebenswirklichkeit der SchülerInnen, entsteht bei diesen eine verstärkte Verknüpfung und Unmittelbarkeit zum Gelesenen. Die Inhalte erhalten eine größere Relevanz und das Verständnis für den Text wird erleichtert. Durch die Bearbeitung der Aufgaben, alleine oder zu zweit, lernen die SchülerInnen, ein Buch zu analysieren, auf verschiedene Themenschwerpunkte, Personen und Personenkonstellationen hin zu untersuchen und kreativ mit den Inhalten umzugehen.

Kurzbeschreibung

Kurz vor Heilig Abend stürzt ein Elch in das Wohnzimmer der Familie Wagner. Der Elch, der sich als Mr. Moose vorstellt, kann nicht nur sprechen, sondern mithilfe von Milchstraßenstaub auch fliegen. Bei einer Testfahrt mit dem Schlitten des Weihnachtsmanns ist er über Irland ins Schlingern geraten und schließlich abgestürzt. Bertil, seine kluge Schwester Kiki und Kirsten, die Mutter der beiden, beherbergen den Elch in der Garage. Zwischen Mr. Moose und Bertil entwickelt sich schnell eine wunderbare Freundschaft. Bertil wünscht sich nichts sehnlicher, als seinen getrennt lebenden Vater wieder zu Hause zu wissen. Mr. Moose größter Traum ist, einmal mit dem echten Schlitten des Weihnachtsmanns zu fliegen. Als der Weihnachtsmann auf der Suche nach seinem Elch festgenommen und in der Psychiatrie gefangen gehalten wird, beginnt für Bertil und Mr. Moose ein gemeinsames Abenteuer: Es gilt nichts Geringeres, als das Weihnachtsfest zu retten! Bertil, Mr. Moose und Kiki befreien den Weihnachtsmann aus der Psychiatrie. Mr. Moose und der Weihnachtsmann reisen wieder ab, um am nächsten Tag die Geschenke zu verteilen. Bertil hofft, dass sein neuer Freund den größten Wunsch des Jungen nicht vergessen wird: Bertils Vater hat sich für Heilig Abend angekündigt.

In den Warenkorb

€ 3,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 61056

Empfehlungen zu ""Es ist ein Elch entsprungen" von Andreas Steinhöfel - Arbeitsblätter und Interpretation"

Spinner big
Spinner big