Mathematik und Fußball brauchen faire Regeln - wir rechnen mit Termen

Rechengesetze und Rechenregeln bei Termen

Blick ins Material

Mathematik und Fußball brauchen faire Regeln - wir rechnen mit Termen

Rechengesetze und Rechenregeln bei Termen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (18,0 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2014)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
7-9
Schultyp:
Hauptschule

Wie beim Fußball gibt es auch in der Mathematik Regeln und Gesetze, an die sich alle halten müssen. Einige Regeln, wie die Punkt-vor-Strich-Regel, kennen Ihre Schüler schon aus der Grundschule. Doch wie sieht es mit dem Vertauschungs- und Verbindungsgesetz aus? Auch das Verteilungsgesetz trägt durch Ausklammern und Ausmultiplizieren zum Vereinfachen von Termen bei. Es lohnt sich also, die Rechengesetze einmal näher zu betrachten!

Materialübersicht:
  • M 1 Sauber ausgespielt mit dem Verteilungsgesetz
  • M 2 Vertauschungs- und Verbindungsgesetz helfen bei der Abwehr
  • M 3 Mit der Klammerregel die Abwehr überwinden
  • M 4 Im Abseits – die Punkt-vor-Strich-Regel
  • M 5 Im Trainingslager – mach dich fit für das nächste Spiel! (Farbfolie)

In den Warenkorb

€ 8,10
Material-Nr.: 60999

Empfehlungen zu "Mathematik und Fußball brauchen faire Regeln - wir rechnen mit Termen"

Spinner big
Spinner big