Fit für den Vortrag

Vom Stichwortkonzept zur freien Rede (Sek II)

Blick ins Material

Fit für den Vortrag

Vom Stichwortkonzept zur freien Rede (Sek II)

Typ:
Arbeitsblätter / Unterrichtseinheit
Umfang:
34 Seiten (2,6 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
10-11
Schultyp:
Gymnasium

Unter Jugendlichen ist es “in”, Sprache abzukürzen: Beim Simsen, Chatten oder Twittern kommt es auf die Kürze an und nicht auf vollständige Schreibung. Diese neue Ausdrucksweise ist durchaus kreativ und alltagstauglich. Sobald es aber darum geht, komplexe Sachverhalte zu vermitteln, stößt sie an ihre Grenzen. Das wird besonders bei der mündlichen Kommunikation deutlich, bei der manch Lernender gar zu verstummen scheint. Hier setzt diese Reihe mit einem Training an Sprache und Stil an: Das Material gibt Ihren Schülerinnen und Schülern Sprechhandlungsmuster an die Hand, auf die sie immer wieder, vor allem auch beim freien Vortrag, zurückgreifen können. Die Lernenden werden sich in Übungen zudem der Wirkung von Körper- und Sprechausdruck bewusst und lernen ihre eigene Sprecherpersönlichkeit kennen.

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Klasse: 10/11
  • Dauer: 6 Doppelstunden oder 3×4 Stunden als Workshop
  • Kompetenzen:
    • Sprechhemmungen abbauen
    • das Bewusstsein für Körperausdruck und Sprechausdruck stärken
    • den Wortschatz erweitern und Bedeutungsfeinheiten der Sprache erkennen
    • den Aufbau eines Stichwortmanuskripts kennen und für eigene Vorträge nutzen
    • Redebaupläne zur Strukturierung einer Kurzrede einsetzen

In den Warenkorb

€ 12,90
Material-Nr.: 60663

Empfehlungen zu "Fit für den Vortrag"

Spinner big
Spinner big