Phonologische Bewusstheit - Spielesammlung

Kleine Spielesammlung

Blick ins Material

Phonologische Bewusstheit - Spielesammlung

Kleine Spielesammlung

Typ:
Unterrichtseinheit / Lernhilfe
Umfang:
83 Seiten (34,0 MB)
Verlag:
Matobe
Autor:
Rordorf, Bettina
Auflage:
(2014)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Kleine Spielesammlung zur Phonologische Bewusstheit – Reime und Laute

Phonologische Bewusstheit ist die Fähigkeit, die Gliederungselemente der gesprochenen Sprache zu erkennen. Wichtige Übungen dafür sind das Reimen und das Anlaute abhören. Forschungsergebnisse haben ergeben, dass die phonologische Bewusstheit die wichtigste Voraussetzung für das Erlernen von Lesen und Rechtschreiben ist.

Gerade für leistungsschwächere Schüler ist die Förderung der phonologischen Bewusstheit auch noch im 1. Schuljahr ein wichtiger Begleitprozess im Schriftspracherwerb.

Phonologische Bewusstheit ist trainierbar – am sinnvollsten sind häufige Übungen parallel zum Buchstabenlehrgang (ohne oder mit einer „Fibel“) in kurzen, spielerischen Sequenzen.

Das vorliegende Material besteht aus 3 Serien mit je 4 Spielvorschlägen für die Klasse. Die Serien beinhalten das Reimen, das Abhören des Anlautes und die Phonem-Graphem-Zuordnung. Zu jeder Serie gibt es das Material für vier Spiele, nämlich Bildpaare, Kettenspiele und Bingos. Eine kleine Anleitung für den Lehrer findet sich auf DIN A6-Kärtchen.

Weitere Spielmöglichkeiten lassen sich mit den Bildpaaren ergänzen.

In den Warenkorb

€ 9,95
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 60592

Empfehlungen zu "Phonologische Bewusstheit - Spielesammlung"

Spinner big
Spinner big