Feedback

"Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut"

Lyrik des Expressionismus analytisch und produktiv erkunden.

Blick ins Material

"Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut"

Lyrik des Expressionismus analytisch und produktiv erkunden.

  • Abitur Nordrhein-Westfalen 2019
Typ:
Interpretation / Unterrichtseinheit
Umfang:
50 Seiten (11,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2014)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

“Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut”, so beschrieb Jakob van Hoddis in seinem Gedicht “Weltende” die Panik, welche die Menschen um 1900 ergriff. In unserem gleichnamigen Beitrag lernen Ihre Schülerinnen und Schüler der Oberstufe die Bild- und Gedankenwelt expressionistischer Dichter kennen. Sie analysieren und interpretieren Gedichte formal und inhaltlich und lernen diese literaturhistorisch einzuordnen. Kurz: Sie bereiten sich auf motivierende und effektive Weise auf das Abitur vor! Textgrundlagen: Jakob von Hoddis: “Weltende”. Gottfried Benn: “Schöne Jugend”, “Kleine Aster”. Alfred Wolfenstein: “Städter”. Paul Boldt: “Auf der Terrasse des Café Josty”. Alfred Lichtenstein: “Gesänge an Berlin”, “Die Prophezeiung”, “Die Operation”. August Stramm: “Freudenhaus”. Walter Hasenclever: “Sterbender Unteroffizier im galizischen Lazarett”. Wilhelm Klemm: “Lazarett”. Albert Ehrenstein: “Der Kriegsgott”. Alfred Heymel: “Eine Sehnsucht aus der Zeit”. Johannes R. Becher: “Beengung”. Zusätzlich 27 Seiten differenzierendes Übungsmaterial.

Das im Beitrag genannte Zusatzmaterial ist in der .ZIP-Datei enthalten und für den Einsatz des Beitrages erforderlich.

Besonderheit: Motivierende und effektive Abiturvorbereitung*

In den Warenkorb

€ 27,60
(Nr. 60533)

Empfehlungen zu ""Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut""