Die NSA-Affäre - nur ein Sturm im Wasserglas?

Kreative Ideenbörse Sowi/Politik in der Sekundarstufe

Blick ins Material

Die NSA-Affäre - nur ein Sturm im Wasserglas?

Kreative Ideenbörse Sowi/Politik in der Sekundarstufe

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
24 Seiten (1,7 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Sinz, Wolfgang
Auflage:
(2014)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
Die Schüler sollen
* die Historie der NSA-Affäre kennenlernen,
* Prism und andere Programme der NSA zum Erlangen von Informationen recherchieren,
* das Ausmaß der nachrichtendienstlichen Maßnahmen der USA und anderer Staaten in Deutschland erfassen können,
* Hintergrundinformationen über den Whistleblower Edward Snowden recherchieren,
* mit der NSA, der CIA und dem FBI die drei wichtigsten Nachrichtendienste der USA mit denen der Bundesrepublik Deutschland vergleichen,
* ihr eigenes Verhalten in Bezug auf die Preisgabe persönlicher Daten im Internet kritisch hinterfragen,
* die Haltung Deutschlands und der USA in Fragen nachrichtendienstlicher Tätigkeiten sowie die Nachrichtendienste der beiden verbündeten Nationen miteinander vergleichen,
* erkennen, dass Deutschland auf Informationen anderer Nachrichtendienste kaum verzichten kann,
* sich mit der Kontrolle der Geheimdienste durch das Parlamentarische Kontrollgremium vertraut machen,
* die Vor- und Nachteile der Datenerfassung erörtern,
* diskutieren, ob und wie Deutschland auf die NSA-Aktivitäten reagieren soll bzw. kann.

Didaktisch-methodischer Ablauf
  • I. Die Historie der NSA-Affäre
  • II. Das Dilemma Deutschlands *

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 60354

Empfehlungen zu "Die NSA-Affäre - nur ein Sturm im Wasserglas?"

Spinner big
Spinner big