Lernwerkstatt: Zu- & Abwanderung

Warum Menschen ihre Heimat verlassen

Blick ins Material

Lernwerkstatt: Zu- & Abwanderung

Warum Menschen ihre Heimat verlassen

Typ:
Lernwerkstatt
Umfang:
56 Seiten (8,6 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Weimann, Viktoria
Auflage:
(2014)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Zwar gilt Deutschland als Einwanderungsland – spätestens durch die Fernsehsendung „Goodbye Deutschland“ wird man aber daran erinnert, dass es auch Menschen gibt, die Deutschland verlassen.

Es gibt freiwillige Aus- und Einwanderungen, um die persönliche Lebensssituation zu verbessern, und unfreiwillige wie z.B. bei den Flüchtlingen aus Syrien. Dann gibt es auch noch Menschen, die in Deutschland Asyl beantragen und die Spätaussiedler. Migrationsgeschichte ist also immer auch eine individuelle Geschichte mit menschlichen Schicksalen.

Sicher gibt es in Ihrer Klasse Schüler, die ihre Wurzeln in anderen Ländern haben. Das Thema Integration der Zuwanderer ist, seitdem viele der früheren „Gastarbeiter“ nicht in ihre Heimatländer zurückgekehrt sind, immer noch brandaktuell und sorgt ständig für Schlagzeilen. Aber wer von den Deutschen weiß, wie sich ein Einwanderer in Deutschland fühlt? Von einer Willkommenskultur sind wir noch weit entfernt … So findet das Thema Vorurteile seinen Platz in diesen Kopiervorlagen sowie Erklärungen von Begriffen, die in Verbindung mit diesem Thema oft gebraucht werden. Wer kennt z. B. so genau die Unterschiede zwischen Integration und Assimilation?

In der Integrationspolitik geht es um Fragen wie: Was bedeutet Integration in Deutschland? Was kann und muss Politik gegen Ausgrenzung und für Integration tun? Welche Gesetze, Einrichtungen und Maßnahmen gibt es, um Integration möglichst erfolgreich werden zu lassen und das Potential der eingewanderten Menschen zu nutzen?

Die vorliegende Lernwerkstatt befasst sich ebenso mit folgenden vielschichtigen Themen: Bevölkerung früher und heute, Nachfahren von Auswanderern und Einwanderern, Einwanderungswellen in der Vergangenheit, Gründe für Aus- und Zuwanderer; Verhalten deutscher Auswanderer u.v. m.

Die Aufgaben sind für die Klassen des 5. bis 10. Schuljahres in unterschiedlichen Niveaustufen gekennzeichnet und ermöglichen einen individuellen und direkten Einsatz.

Inhaltsverzeichnis:

Migration und ihre Ursachen
  • Was ist Migration?
  • Ursachen von Migration
Formen der Migration
  • Arbeits- und Fluchtmigration
  • Unterschiedliche Arten der Klassifizierung
  • Fluchtmigration
  • Illegale Migration
Geschichte der Migration in Europa
  • Vom Auswanderungsland zum Einwanderungsland
  • Deutschland als Auswanderungsland
  • Deutsche Auswandererlieder
  • Deutschland als Einwanderungsland
  • Hugenotten im Deutschen Reich
  • Das Edikt von Potsdam
  • „Gastarbeiter“ in Deutschland
  • Aussiedler und Spätaussiedler
Migration und Integration – Zahlen und Fakten
  • Menschen mit Migrationshintergrund und Ausländer
  • Migration und Bildung
  • Selbst eine Umfrage durchführen
  • Sind Ausländer krimineller als Deutsche?
Vorurteile
  • Ein Bericht von Selin
  • Versteckte Botschaften in unserer Sprache
  • Warum bilden Menschen Vorurteile?
Diskriminierung und Rassismus
  • Vom Vorurteil zur Diskriminierung
  • Fallbeispiele
  • Ursprung des Rassismus
Ausgrenzung und Integration
  • Integration, Identität und Heimat
  • Wann gehört man zur deutschen Gesellschaft?
  • Integration – wessen Aufgabe?
Integrationspolitik
  • Der Nationale Integrationsplan
  • Einbürgerungstest – Garantie für erfolgreiche Integration?
  • Die großen Meilensteine in der Integrationspolitik

Lösungen

In den Warenkorb

€ 12,49
Material-Nr.: 60023

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Lernwerkstatt: Zu- & Abwanderung"

Ähnliche Materialien:

Mehr Materialien von Weimann, Viktoria: