Der Preis der Schönheit - Schönheitsideale und Schönheitswahn

Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland - Arbeitsmaterialien

Blick ins Material

Der Preis der Schönheit - Schönheitsideale und Schönheitswahn

Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland - Arbeitsmaterialien

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
19 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Sinz, Wolfgang
Auflage:
(2008)
Fächer:
Ethik, Sowi/Politik
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
Die Schüler sollen
* sich mit der Frage auseinandersetzen, wie in der heutigen Zeit Schönheit definiert wird,
* erkennen, dass hinter dem, was heute als schön gilt, Modemacher und Werbestrategen stehen,
* die Gefahren des neuen Schönheitswahns wahrnehmen,
* sich mit den Folgen der immer alltäglicher werdenden Schönheitsoperationen vertraut machen,
* die Ursachen der Sucht nach immerwährender Schönheit beurteilen können,
* sich bewusst werden, dass auch immer mehr Männer aus den unterschiedlichsten Gründen den Gang zum plastischen Chirurgen antreten,
* dafür sensibilisiert werden, welchen Einfluss Modetrends auf das tägliche Leben haben,
* erkennen, dass die Kosten für fehlerhafte chirurgische Eingriffe nicht auf die Solidargemeinschaft der Krankenversicherten abgewälzt werden sollten.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 59894

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Der Preis der Schönheit - Schönheitsideale und Schönheitswahn"

Spinner big
Spinner big