Feedback

Unterrichtsmethoden: Texte reduzieren: die Kernaussage aus dem Kontext redundanter Informationen herauslösen

Die Textreduktion ist eine einfache Form, mit Texten erarbeitend und lernend umzugehen

Blick ins Material

Unterrichtsmethoden: Texte reduzieren: die Kernaussage aus dem Kontext redundanter Informationen herauslösen

Die Textreduktion ist eine einfache Form, mit Texten erarbeitend und lernend umzugehen

  • Abitur Nordrhein-Westfalen 2019
  • Abitur Nordrhein-Westfalen 2020
Typ:
Ratgeber
Umfang:
23 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2006)
Fächer:
Deutsch, Fachübergreifend, Biologie, Sowi/Politik, Mathematik, Chemie, Physik, Wirtschaft, Naturwissenschaft, Erdkunde/Geografie
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium

Auch Sachtexte enthalten bisweilen eine Fülle redundanter Informationen und sprachlicher Füllsel. Zudem sind sie häufig durch zusätzliche, nicht unbedingt zum Sachverhalt gehörende Inhalte aufgebläht. Gerade diese Zusätze machen es den Schülern oft schwer, das Wesentliche aus Texten herauszulösen. Sie sollen deshalb lernen, Texte auf ihre notwendige Information zu reduzieren. Dabei lernt der Schüler, Texte genau zu lesen, die enthaltenen Informationen zu überprüfen und den Resttext mit neuem Verständnis für die Sache zu formulieren.

In den Warenkorb

€ 9,50
(Nr. 59709)

Empfehlungen zu "Unterrichtsmethoden: Texte reduzieren: die Kernaussage aus dem Kontext redundanter Informationen herauslösen"