Die Vision von einer gewaltfreien Schule

Frieden und Gerechtigkeit

Blick ins Material

Die Vision von einer gewaltfreien Schule

Frieden und Gerechtigkeit

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2013)
Fächer:
Religion
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Gewalt an der Schule ist vielen Schülern nicht fremd. Sie herrscht in unterschiedlicher Ausprägung. In dieser Unterrichtseinheit sollen sich die SchülerInnen darüber bewusst werden, was Gewalt ist, sich mit Formen der Gewalt und eigenen Erlebnissen auseinandersetzen und sich Gedanken dazu machen, warum es Gewalt gibt. Sie erlernen Strategien, die vor Gewalt schützen können. Auch befassen sie sich Bedeutung von Gewalt im Alten und Neuen Testament.

In einer Zukunftswerkstatt erarbeiten sie gemeinsam die Vision einer gewaltfreien Schule.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte: Die Schüler sollen
  • sich darüber bewusst werden, was Gewalt ist
  • sich mit Formen der Gewalt und eigenen Erlebnissen auseinandersetzen
  • sich Gedanken dazu machen, warum es Gewalt gibt
  • Strategien erlernen, die vor Gewalt schützen können
  • die Bedeutung von Gewalt im Alten und Neuen Testament nachvollziehen
  • in einer Zukunftswerkstatt die Vision von einer gewaltfreien Schule erarbeiten
  • mithilfe kooperativer Unterrichtsmethoden miteinander ins Gespräch kommen, diskutieren und arbeiten
  • unterschiedliche Texte selbstständig erarbeiten
  • Gedichte erschließen

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 59682

Empfehlungen zu "Die Vision von einer gewaltfreien Schule"

Spinner big
Spinner big