Der Pilz - kein Tier und keine Pflanze (1.-2. Klasse)

Der Wald als Lebensraum für viele Lebewesen und Pflanzen

Blick ins Material

Der Pilz - kein Tier und keine Pflanze (1.-2. Klasse)

Der Wald als Lebensraum für viele Lebewesen und Pflanzen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
26 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Höller, Doris
Auflage:
(2014)
Fächer:
Sachunterricht
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Diese Unterrichtseinheit rund um Pilze enthält alle nötigen Informationen und Materialien – von der Hinführung über die Erarbeitung mit verschiedenen Kopiervorlagen bis zur Sicherung und Lernzielkontrolle zur Durchführung. Es gibt leichtere und anspruchsvollere Arbeitsblätter, die je nach Leistungsstand der Schüler in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeitsphasen eingesetzt werden können.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Sachkompetenz:
    • den Wald als Lebensraum für viele Lebewesen und Pflanzen wahrnehmen
    • erfahren, was ein Pilz ist
    • verschiedene Arten von Pilzen kennenlernen
  • Methodenkompetenz:
    • optische Merkmale zuordnen
    • Standorte erkennen
    • die Bedeutung von Aussehen und Eigenschaften erfahren
  • Sozialkompetenz:
    • die Natur bewusst wahrnehmen
  • personale Kompetenz:
    • die Artenvielfalt erkennen
    • anhand von Beobachtungen eine Vorstellung entwickeln und Zusammenhänge herstellen
Hinführung:
  • Geschichte vom Räuber Hotzenplotz
Erarbeitung:
  • Die Teile des Pilzes
  • Merkmale und Unterschiede von Pilzen
  • Speisepilze – Pfifferling und Steinpilz
  • Achtung giftig! – Der Fliegenpilz
  • Zuordnungsübungen rund um Pilze
  • Lustige Pilznamen
Fächerverbindende Materialien:
  • Rezept zur Schwammerlsuppe
  • Brückenwörter zum Thema „Pilz“
  • Rechnen mit dem Trüffelschwein
  • Pilz-Sudoku
  • Bastelvorlagen

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 59654

Empfehlungen zu "Der Pilz - kein Tier und keine Pflanze (1.-2. Klasse)"

Spinner big
Spinner big