Albrecht Dürer trifft Andy Warhol - Wir begegnen zwei Künstlern in Bildern

Spannende, handlungsorientierte Unterrichtseinheit Kunst

Blick ins Material

Albrecht Dürer trifft Andy Warhol - Wir begegnen zwei Künstlern in Bildern

Spannende, handlungsorientierte Unterrichtseinheit Kunst

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
25 Seiten (2,5 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Möstl-Regl, Carolin / Steockle, Stefanie / Beese, Kathlen
Auflage:
(2008)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

^Diese Unterrichtseinheit behandelt die Künstler Albrecht Dürer und Andy Warhol und deren Werk. Die Einheit beginnt mit einer Fantasiereise und endet mit der Gestaltung eigener “Dürerhasen” mit “warhol’schem” Hintergrund.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

Die Schüler sollen
  • die Künstler Albrecht Dürer und Andy Warhol und deren Leben kennenlernen
  • das Bild Hase von Dürer betrachten und die Seitenansicht und die Fellstruktur eines Hasen erarbeiten
  • selbst einen Hasen mit Bleistift zeichnen
  • Warhols Druck von Marilyn Monroe betrachten und die Farbgestaltung und Bildkomposition untersuchen
  • den selbst gezeichneten Hasen nach Warhols Vorbild im Farbe-an-sich-Kontrast gestalten.
Aus dem Inhalt:
  • Der Künstler Andy Warhol im modernen New York
  • Sein Druck ?Marilyn Monroe?
  • Wir gestalten bunte Hasen à la Andy Warhol
  • Der Künstler Albrecht Dürer im mittelalterlichen Nürnberg
  • Seine Zeichnung ?Hase?
  • Wir zeichnen mit Bleistift einen Hasen wie Albrecht Dürer
  • Bräuche und Wissenswertes rund ums Osterfest
  • So viele Hasen – der Hase als Medienprodukt
  • Lustige Eierspiele (Eierlaufen, Eierdieb, Eierpusten, Eierrollen, Eierverschenken)
  • Einmaleinsaufgaben zu Ostern

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 59631

Empfehlungen zu "Albrecht Dürer trifft Andy Warhol - Wir begegnen zwei Künstlern in Bildern"

Spinner big
Spinner big