Erforsche… die Luft - eine Lernwerkstatt ab dem 1. Schuljahr

Spannende Kopiervorlagen rund um Luft im Alltag, spürbare Luft, Luftversuche u.v.m.

Blick ins Material

Erforsche… die Luft - eine Lernwerkstatt ab dem 1. Schuljahr

Spannende Kopiervorlagen rund um Luft im Alltag, spürbare Luft, Luftversuche u.v.m.

Typ:
Lernwerkstatt
Umfang:
65 Seiten (12,7 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Theuer, Barbara
Auflage:
2 (2016)
Fächer:
Sachunterricht
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

Im Sachunterricht der Grundschule werden die Schüler allgemein mit den vier Elementen Erde, Wasser, Feuer und Luft bekannt gemacht. Die vier Elemente spielten bereits in der antiken Lehre vom Aufbau der Welt eine Rolle und sprechen einerseits wegen ihrer Einfachheit aber auch aufgrund ihrer Faszination Grundschüler an. Bevor exaktes naturwissenschaftliches Wissen in der Mittelstufe vermittelt wird, geht es in der Grundschule insbesondere darum, das Interesse der Schüler an Phänomenen der Natur sowie der Nutzung von Naturgesetzen durch den Menschen zu wecken. Dabei sollen die Schüler auch damit konfrontiert werden, dass die Menschen mitunter verantwortungslos mit den Schätzen der Natur umgegangen sind und damit unsere Umwelt gefährdet haben. Das Umweltbewusstsein schon im Kindesalter zu entwickeln, ist ein vorrangiges Erziehungsziel. Dieses Arbeitsheft widmet sich dem Element Luft. Blauer Himmel, weiße Wolkenberge, schwebende Ballons, steigende bunte Drachen und Flugzeuge, die in großen Höhen durch die Luft jagen, aber auch wütende Stürme auf Land und See faszinieren die Schüler, sodass die Motivation für die Bearbeitung der Aufgaben leicht fallen dürfte. Luft ist nicht Nichts. Obwohl das feine Medium, welches wir mit unseren Sinnen kaum spüren, leicht und unter normalen Bedingungen unsichtbar ist, hat es Masse und nimmt Raum ein. Das zeigt sich durch den natürlichen Luftdruck und seine Kraftwirkungen. Luft hebt, Luft trägt und kann mittels technisch erzeugten Drucks Arbeit für uns verrichten. Die physikalischen Größen – Masse, Rauminhalt, Kraft und Druck, speziell der Luftdruck, sowie die Maßeinheit des Druckes – werden vereinfacht in vorliegendem Material angesprochen. Sowohl Meteorologie als auch technische Anwendungen setzen die Kenntnis des Drucks und seine Messung voraus. Wir brauchen Luft zum Atmen. Ohne Luft ist kein Leben möglich und nur einer von acht Planeten – unsere Erde – hat diesen kostbaren Schatz in ihrer Atmosphäre angereichert. Deshalb muss die Luft rein bleiben und darf nicht weiter durch Feinstaub, Treibgase, Kohlendioxid und andere Schadstoffe verunreinigt werden.

Weder unsere Lungen mögen verunreinigte Luft, noch Tiere und Pflanzen. Die größte Bedrohung kommt durch den zunehmenden Treibhauseffekt zustande, der zu einer globalen Erwärmung führt und zur Klimakatastrophe führen kann.

Mit vorliegenden Kopiervorlagen sollen die Schüler Wissen erwerben und festigen, aber auch für Umweltfragen sensibilisiert werden, mit dem Ziel, dass sie ihre Verantwortung für eine heile Umwelt frühzeitig wahrnehmen. Ordnen, kleben, und malen von Bildern sowie Ausführen von Beobachtungsaufträgen fordern auf anschaulicher Ebene die Auseinandersetzung mit dem Thema.

Inhalt:
  • Luft in unserem Alltag
  • Spürbare Luft – der Wind
  • Versuche rund um die Luft
  • Luftballon
  • Pupskissen & Co.
  • Luft ist leichter als Wasser
  • Luft nimmt Raum ein
  • Kann man Luft sehen?
  • Luft zum Leben
  • Luft als Lebensraum
  • u.v.m.

Die Arbeitsblätter sind unterteilt für den Einsatz in Klasse 1 (kein Leseanteil), Klasse 2 (wenig Leseanteil) und Klassen 3/4. Unterschiedlichste Aufgabentypen beleuchten das jeweilige Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.

Die Werkstatt ist mit Arbeitspass und Lösungen ausgestattet.

In den Warenkorb

€ 13,49
(Nr. 59392)

Empfehlungen zu "Erforsche… die Luft - eine Lernwerkstatt ab dem 1. Schuljahr"

Spinner_big
Spinner_big