Feedback
Blick ins Material

Einführung in den Chemieunterricht - Stationenlernen

Lernen an Stationen im Chemieunterricht

Für eine motivierende Einführung in den Chemieunterricht eignet sich besonders eine offenere Lernform wie das Stationenlernen. Die Schülerinnen und Schüler (SuS) erarbeiten dabei zu allererst, worum es in dem Fach Chemie überhaupt geht und was zu beachten ist.

Mit dem Kennenlernen der Symbole, der Geräte und Regeln im Chemieversuch werden grundlegende Kompetenzen des Anfangsunterrichts vermittelt. Das Chemielabor wird vorgestellt und Neugier auf die nächsten Stunden geweckt.

Die SuS verstehen, womit genau sich die Chemie beschäftigt, erwerben erste Erfahrungen im Experimentieren und erfahren, wie und womit sie chemische Versuche kompetent und sicher durchführen können.

Inhalt:
  • Didaktisch-methodische Hinweise
  • Vorbereitung der Stationen
  • Einführender Informationszettel für die Schüler
  • Laufzettel
  • 7 Stationen einschließlich Lösungen:
  • Was ist Chemie?
  • Chemie im Alltag
  • Laborgeräte der Chemie
  • Der Bunsenbrenner
  • Regeln im Chemielabor
  • Symbole der Chemie
  • Im Chemielabor
  • Im Notfall
  • Abschlusstest: Kreuzworträtsel “Einführung in die Chemie”
  • Lösung des Abschlusstests
Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
31 Seiten (1,4 MB)
Verlag:
School-Scout
Autor:
Christiansen, Jennifer
Auflage:
(2014)
Fächer:
Chemie
Klassen:
7-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In den Warenkorb

€ 7,99
Premiumkunden -50 % i
(Nr. 59149)
€ 11,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Ausgedruckt
(31 S. s/w)
(Nr. 59149)
auch im Paket erhältlich!

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe Lernen an Stationen Chemie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Einführung in den Chemieunterricht - Stationenlernen"

Spinner_big
Spinner_big