Feedback

Delphine de Vigan: "No et moi"

Et si on logeait une SDF chez nous?

Blick ins Material

Delphine de Vigan: "No et moi"

Et si on logeait une SDF chez nous?

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
50 Seiten (3,1 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2013)
Fächer:
Französisch
Klassen:
10-12
Schultyp:
Gymnasium

Schüleraktivierende Erarbeitung eines Romans in der Oberstufe (inkl. 1 Farbseite)

Am Anfang steht ein Referat. Die 13-jährige, hochbegabte Lou aus behütetem Zuhause lernt im Verlauf ihrer Recherchearbeiten die Welt einer jungen Obdachlosen kennen. Aus den zwanglosen Interviews mit No entwickelt sich schnell eine Freundschaft. Als es Lou dann auch noch gelingt, ihre Eltern zu überzeugen, das obdachlose Mädchen bei sich aufzunehmen, scheint für No ein neues Leben zu beginnen. Durchleben Sie mit Ihren Schülern diese intensive Freundschaft mit all ihren Hoffnungen und Enttäuschungen. Ob die Jugendlichen die Rolle eines Obdachlosen übernehmen, Überzeugungsarbeit leisten müssen oder an einer Podiumsdiskussion teilnehmen – Schüleraktivität wird stets großgeschrieben.

MIT: 1 Farbseite (Folienvorlage), kreativen Schreibaufträgen, Tafelbildern, Lernerfolgskontrolle u.v.m.

Für die Durchführung der Unterrichtsreihe werden zusätzlich benötigt:
  • Roman: De Vigan, Delphine: No et moi. Hg. Von Pia Keßler. Stuttgart 2011: Philipp Reclam jun. ISBN: 978-3-15-019791-2.
  • Film-DVD: No et moi (2010). Un film de Zabou Breitman. (Avec: Julie-Marie Parmentier, Nina Rodriguez, Antonin Chalon). DVD (2011): Diaphana

Zu diesem Beitrag gibt es kein Zusatzmaterial.

In den Warenkorb

€ 22,50
(Nr. 59129)

Empfehlungen zu "Delphine de Vigan: "No et moi""