Das Kreuz als Symbol - Symbole - Sprache des Glaubens

Arbeitsmaterialien Sekundarstufe

Blick ins Material

Das Kreuz als Symbol - Symbole - Sprache des Glaubens

Arbeitsmaterialien Sekundarstufe

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
39 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Keck, Dagmar
Auflage:
(2014)
Fächer:
Religion
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Das Kreuz als Symbol ist älter als das Christentum und doch ist es ein Kennzeichen christlichen Glaubens. In dieser Unterrichtseinheit beschäftigen sich die Lernenden intensiv mit dem Kreuz als Symbol und als Metapher. Eingangs lernen sie die Bedeutung der Kreuzform kennen und erarbeiten dann, welche Bedeutung das Kreuz im Christentum hat. Hierzu überlegen sie auch, welche Bedeutung das Kreuz für sie selbst hat.

Des Weiteren beschäftigen sie sich mit der Redensart “sein Kreuz tragen”, dem sich-bekreuzigen und werden auch kreativ tätig, indem sie ein eigenes Kreuz kreieren.

Abschließend kann ein gemeinsamer Gottesdienst gefeiert werden, die benötigten Informationen und Materialien sind ebenfalls enthalten.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
Die Schüler sollen
* die Bedeutung der Kreuzform kennenlernen,
* erarbeiten, welche Bedeutung das Kreuz im Christentum hat,
* sich der Geste bewusst werden, wenn man sich bekreuzigt,
* sich überlegen, welche Bedeutung das Kreuz für sie selbst hat,
* darüber nachdenken, was es heißt, sein Kreuz zu tragen,
* Kreuze in ihrer Umwelt wahrnehmen,
* zur Meditation angeleitet werden,
* kreativ mit dem Symbol Kreuz umgehen,
* gemeinsam einen Gottesdienst planen und feiern.

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 58919

Empfehlungen zu "Das Kreuz als Symbol - Symbole - Sprache des Glaubens"

Spinner big
Spinner big