Auf dem Weg sein - der Weg als Symbol

Symbole – Sprache des Glaubens

Blick ins Material

Auf dem Weg sein - der Weg als Symbol

Symbole – Sprache des Glaubens

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
37 Seiten (0,9 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Keck, Dagmar
Auflage:
(2013)
Fächer:
Religion
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Die vorliegende Unterrichtseinheit behandelt viele verschiedene Aspekte zum Symbol „Weg“. Interessant ist die Variante, die einzelnen Inhalte auf das Schuljahr verteilt einzusetzen. So kann die Einheit selbst zu einem Weg werden.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
Die Schüler sollen
* sich die Bedeutung eines Weges bewusst machen,
* eigene Weggeschichten schreiben,
* Wegerzählungen aus der Bibel erarbeiten,
* mit Psalmversen kreativ umgehen,
* verschiedene Gebete kennenlernen und eigene formulieren,
* sich über ihren bisherigen und zukünftigen Lebensweg Gedanken machen,
* über die Bedeutung von Gott in ihrem Leben nachdenken,
* Weg-Karten gestalten,
* gemeinsam einen Gottesdienst planen und feiern,
* im Sinne von Think – Pair – Share ihre eigenen Gedanken formulieren und sie mit anderen austauschen.

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 58909

Empfehlungen zu "Auf dem Weg sein - der Weg als Symbol"

Spinner big
Spinner big