Ich bin selbst Natur - Indianer

Menschenrechte im Ethikunterricht der Sek I

Blick ins Material

Ich bin selbst Natur - Indianer

Menschenrechte im Ethikunterricht der Sek I

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
41 Seiten (1,2 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Simons, Dorothee
Auflage:
(2013)
Fächer:
Ethik, Sowi/Politik, Religion
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
Die Schüler sollen
* Kenntnisse über die Lebensgewohnheiten der Indianer (Besiedelung, Stammesprinzip, Jagd, Behausung, Spiritualität, Einstellung zur und Umgang mit der Natur, …) erwerben,
* durch handlungs- und produktionsorientierte Auseinandersetzung mit indianischen Tänzen, mit Musik, Essgewohnheiten, Handwerk, Schmuck, … für diese besondere und einzigartige Kultur sensibilisiert werden,
* Texten Informationen entnehmen, recherchieren, Ergebnisse selbst kontrollieren und präsentieren,
* nachvollziehen, wie es zu der Zerstörung der indianischen Kultur kam, die Beweggründe der Weißen erkennen und kritisch reflektieren.

Didaktisch-methodischer Ablauf
  • 1. Stunde: Indianer
  • 2. bis 4. Stunde: Projekt: Was ihr schon immer über Indianer wissen wolltet
  • 5. und 6. Stunde: Präsentation der Wahlaufgaben
  • 7. und 8. Stunde: Die Zerstörung der indianischen Kultur
  • 9. und 10. Stunde: Die Zeit ab 1968 – Wiedergutmachungsbestrebungen
  • 11. Stunde: Indianische Weisheiten

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 58908

Empfehlungen zu "Ich bin selbst Natur - Indianer"

Spinner big
Spinner big