Feedback

Rundum vernetzt - Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken

Impulse und Methoden zur Binnendifferenzierung bei der textgebundenen Erörterung

Blick ins Material

Rundum vernetzt - Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken

Impulse und Methoden zur Binnendifferenzierung bei der textgebundenen Erörterung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
30 Seiten (2,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
9-10
Schultyp:
Realschule

Soziale Netzwerke im Internet erfreuen sich großer Beliebtheit. Heute trifft man sich online, pflegt Kontakte, tauscht sich aus und vernetzt sich über die Internetplattformen. Bei den beliebten Anbietern schülerVZ oder Facebook haben viele Schüler inzwischen eigene Profile, laden Bilder hoch, tauschen private Informationen aus. Ob Ihre Schüler wissen, was genau sie eigentlich nutzen? Ihre Schüler reflektieren anhand dieses aktuellen Themas über den Gebrauch eines ihnen vertrauten Mediums und machen sich dessen Wirkungsweise bewusst. In leistungsdifferenzierten Aufgaben erschließen sie Sachtexte und setzen sich aspektorientiert und kritisch mit einem Text auseinander, um eine zusammenhängende, klar strukturierte textgebundene Erörterung zu verfassen.

Besonderheit: Mit Lernhilfen zur Differenzierung

In den Warenkorb

€ 14,70
(Nr. 58724)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Rundum vernetzt - Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken"