Feedback
Blick ins Material

Die Entwicklung der Europäischen Union

Vom Erfolgsmodell zum Problemkind? PDF-Format

Europa rückt seit der europäischen Einigung von 1955 immer enger zusammen. Die Europäische Union, die diesen Prozess symbolisiert, steht für Frieden, Stabilität und Einigkeit in Europa und erhielt deshalb im Jahr 2012 den Friedensnobelpreis verliehen. In dieser Unterrichtseinheit erarbeiten sich Ihre Schüler Inhalte zur Entwicklung der EU sowie zu ihrem Aufbau und ihren Funktionen. Kontroverse Themen wie die Diskussion um den möglichen Austritt Griechenlands oder die Währungsstabilität des Euros werden thematisiert und von Ihren Schülern diskutiert.

Dieser Beitrag kann ohne das darin genannte “Zusatzmaterial auf CD” eingesetzt werde – Das im Beitrag genannte Zusatzmaterial ist in der *.ZIP-Datei enthalten

Themen:
  • Allgemeiner Überblick über die Europäische Union (EU)
  • historische Entwicklung der Gemeinschaft
  • politische Organe
  • EU als Friedensgarantin
  • Eurokrise
  • Argumente für und gegen einen Austritt Griechenlands aus der Eurozone

Ziele:

Die Schülerinnen und Schüler erhalten einen allgemeinen Überblick über geografische, demografische, historische, politische und ökonomische Aspekte der EU. Sie erarbeiten Informationen über die ökonomischen Schwierigkeiten einiger Mitgliedstaaten der Eurozone und erörtern Argumente für und gegen einen Austritt Griechenlands.

Klassenstufe: ab Klasse 8

Zeitbedarf: 6 Unterrichtsstunden (+ Test)

Stundenübersicht
  • Stunde 1 Europa früher und heute – was hat sich verändert?
    • Die Schüler können das Zusammenwachsen Europas in den letzten Jahren nachvollziehen und konkrete Beispiele hierfür nennen.
  • Stunde 2/3 Stadt, Land, Fluss – die Mitgliedstaaten der EU
    • Die Schüler können die Beitrittsländer sowie wichtige topographische Punkte auf einer stummen Karte der EU verorten.
  • Politik gemeinsam gestalten – die EU und ihre Organe
    • Die Schüler können den Aufbau der EU mithilfe der Grafik erläutern und Möglichkeiten, aber auch Grenzen der Partizipation benennen und kontrovers diskutieren.
  • Stunde 5 „Wir sind Friedensnobelpreisträger“
    • Die Schüler können die friedenssichernde Funktion der EU erkennen und beschreiben, sowie Vor- und Nachteile des Euros benennen.
  • Stunde 6 Ist Europa bald pleite? Die EU in der Finanzkrise
    • Die Schüler können Vor- und Nachteile eines möglichen Austritts Griechenlands nennen und kontrovers diskutieren.

Besonderheit: Bilder zur Nutzung am Whiteboard oder mit PC und Beamer enthalten; außerdem enthalten: eine *.exe-Datei zur Visualisierung der Entwicklung der EU sowie mit Spielen zur Ergebnissicherung (Zuordnungsaufgaben zur Topografie Europas)

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
26 Seiten (56,7 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2013)
Fächer:
Erdkunde/Geografie
Klassen:
8-10
Schultyp:
Realschule

In den Warenkorb

€ 16,50
(Nr. 58513)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Empfehlungen zu "Die Entwicklung der Europäischen Union"

Spinner_big
Spinner_big