Feedback

Stationenlernen: James Rizzi

Auf den Spuren großer Künstler

Blick ins Material

Stationenlernen: James Rizzi

Auf den Spuren großer Künstler

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
28 Seiten (1,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2014)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
3-6
Schultyp:
Grundschule, Förderschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Wer war eigentlich James Rizzi? Greifen Sie den bekannten Künstler und seine bunten Bilder in Ihrem Kunstunterricht auf und wecken die kreative Ader Ihrer Schüler und Schülerinnen.

James Rizzi war einer der bekanntesten US-amerikanischen Pop-Art-Künstler seiner Zeit. Bekannt wurde er nicht nur durch seine bunten und lebensfreudigen Bilder: James Rizzi gestaltete ganze Flugzeuge und S-Bahnen um. Dabei sorgen die immer wiederkehrenden Motive für einen unverwechselbaren Wiedererkennungswert. Es ist erstaunlich, wie oft uns James Rizzi heute noch begegnet, z.B. wenn das von ihm designte Kreuzfahrtschiff Aida in der Werbung an uns vorüber fährt.

In diesem Stationenlernen finden Sie spannende Informationen zur Kunstrichtung Pop Art, vielfältige Aufgaben zu James Rizzi und umfangreiche didaktische Informationen, um Ihre neue Unterrichtseinheit noch erfolgreicher zu bewerkstelligen.

Inhalt:
  • Didaktische Informationen
  • Stationspass
  • Station 1: Wer war eigentlich James Rizzi
  • Station 2: Wer wird Rizzi-Experte?
  • Station 3: Was ist eigentlich Pop Art?
  • Station 4: James Rizzi und seine Kunst
  • Station 5: James Rizzi und sein New York
  • Station 6: Dein eigener Comic
  • Station 7: Das 3D-Verfahren
  • Station 8:Rizzis spektakulärste Ideen
  • Arbeitsjournal
  • Lösungen

In den Warenkorb

€ 5,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 58510)
€ 9,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(28 S. s/w)
(Nr. 58510)

Aus der Reihe Auf den Spuren großer Künstler

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Stationenlernen: James Rizzi"

Mehr Materialien über: