Charlotte Kerner - Blueprint. Blaupause

Deutsche Gegenwartsliteratur im Deutschunterricht der SEK II

Blick ins Material

Charlotte Kerner - Blueprint. Blaupause

Deutsche Gegenwartsliteratur im Deutschunterricht der SEK II

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
52 Seiten (0,3 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2001)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Sequenzierung des Genoms, Präimplantationsdiagnostik (PID), Forschung an adulten und embryonalen Stammzellen, Keimbahntherapie, Medikamentenentwicklung durch verbrauchende Embryonenforschung – dies sind nur wenige Stichworte einer Debatte um Gentechnologie und Biomedizin, die in den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts ebenso strittig und kontrovers wie engagiert und verbissen die Medienlandschaft dominiert.

Bereits im Jahre 1999 erscheint der Roman Blueprint. Blaupause der 1950 in Speyer geborenen und nun in Lübeck lebenden freien Journalistin und Buchautorin Charlotte Kerner. Dieser Roman lässt die Zukunftsvision von einer geklonten Menschheit schon Wirklichkeit werden.

Sowohl der Stoff mit seiner unmittelbaren gesellschaftlichen Relevanz und mit seinem aktuellen Gegenwartsbezug als auch die solide und gleichzeitig raffiniert angelegte narrative Gestaltung machen den Roman durchaus lesenswert auch für ältere Interessierte und für anspruchsvollere Rezipienten. Erzähltechnik und Motivgestaltung, aber auch die Sprache, die – dem vermeintlichen Science-Fiction-Stoff entsprechend – teilweise bisher unbenannte Sachverhalte benennen muss, sowie die Einteilung in übersichtliche Kapitel mit einer chronologischen Grundstruktur und schließlich der Umstand, dass der Roman in neuer Rechtschreibung vorgelegt wird, machen Blueprint. Blaupause zu einer lohnenden Lektüre für Schüler einer 11. Jahrgangsstufe oder auch der Kursstufe.

Der methodische Schwerpunkt dieser Unterrichtseinheit für den Deutschunterricht der Oberstufe liegt auf der exakten Textarbeit, wobei traditionelle Verfahren in unterschiedlichen Sozialformen dominieren, um die mündliche ebenso wie die schriftliche Ausdruckskompetenz der Schüler zu schulen.

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Einführung in die Thematik des Klonens
  • 2. Schritt: Narrative Strukturen
  • 3. Schritt: Siri und Iris
  • 4. Schritt: Thematische Entfaltungen
  • 5. Schritt: Die Rolle der Nebenfiguren
  • 6. Schritt: Ein Streitgespräch zum Schluss

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
* Die Schüler setzen sich mit der deutschen Gegenwartsliteratur auseinander, indem sie sich mit dem Roman Blueprint. Blaupause von Charlotte Kerner beschäftigen.
* Sie erfassen die Komplexität der Problematik des reproduktiven Klonens insbesondere unter psychologischen Fragestellungen und erarbeiten sich eine differenziertkritische Haltung in der aktuellen Diskussion um die Gentechnologie.
* Sie erhalten anhand der Gestaltung eines ScienceFictionStoffes einen Einblick in den literarischen Semantisierungsprozess.
* Sie erkennen die Bedeutung von erzähltechnischen Strukturen.
* Sie wenden verschiedene textorientierte Verfahren der Romananalyse an.

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 58405

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Charlotte Kerner - Blueprint. Blaupause"

Spinner big
Spinner big