Wohnst du noch oder rechnest du schon? Hauptschule

Sachaufgaben zur Prozentrechnung

Blick ins Material

Wohnst du noch oder rechnest du schon? Hauptschule

Sachaufgaben zur Prozentrechnung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (4,2 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2014)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
7-10
Schultyp:
Hauptschule

Heute 30 % Rabatt auf alles! – Beim Einkaufen fallen die bunten Preisschilder schnell ins Auge! Doch wie viel Geld spart man eigentlich bei einem solchen Angebot?

Trainieren Sie mit Ihrer Klasse das Rechnen mit Prozenten und Rabatten anhand von Aufgaben aus dem Alltag.

Die Grundaufgaben der Prozentrechnung sowie die Begriffe „Grundwert“ (G), „Prozentwert“ (P) und „Prozentsatz“ (p) sind im Lehrplan der Hauptschule verankert. Grundkenntnisse im Bereich der Prozentrechnung sind für die Schülerinnen und Schüler an der Hauptschule besonders wichtig, da sie in der Berufsausbildung unverzichtbar sind. Darüber hinaus sind Prozente Teil unseres täglichen Lebens. Beim Einkaufen, in den Nachrichten und in der Zeitung werden wir mit Prozentangaben konfrontiert. Die Jugendlichen benötigen die Prozentrechnung also nicht nur in der Schule und Berufsausbildung, sondern vor allem auch im Privatleben.

In dieser Unterrichtseinheit frischen die Lernenden ihre Kenntnisse im Prozentrechnen rund um das Thema „Möbeleinkauf“ auf. Der Beitrag richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe, kann jedoch auch in den höheren Jahrgangsstufen als Wiederholungsmaterial eingesetzt werden. Neben dem Dreisatz wird auch die Prozentformel wiederholt und geübt. Aus Mathematik-didaktischer Sicht ist das Berechnen von Prozentaufgaben mit dem Dreisatz sinnvoller, da dieser das Grundprinzip der Prozentrechnung besser darstellt. Andererseits bietet die Prozentformel gerade leistungsschwächeren Lernenden eine gewisse Sicherheit. In jedem Fall ist es ratsam, die Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden zu lassen, ob sie die Prozentaufgaben lieber mit dem Dreisatz oder der Prozentformel lösen möchten.

Die Unterrichtseinheit ist so angelegt, dass der Schwierigkeitsgrad von M 1 bis M 5 ansteigt. Leistungsschwächere Schülerinnen und Schüler beginnen mit den Materialien M 1 und M 2, um die Grundlagen der Prozentrechnung zu wiederholen und zu sichern. Lernende, die mit der Prozentrechnung bereits gut vertraut sind, steigen hingegen mit Material M 3 in das Thema ein. Die leistungsstärksten Schülerinnen und Schüler bearbeiteten die Materialien M 4 und M 5.

Zur Bearbeitung der Unterrichtseinheit sollten die Lernenden bereits Vorkenntnisse über die Prozentrechnung haben. Um den (Wieder)einstieg in die Thematik zu erleichtern, werden jedoch alle benötigten Kompetenzen anhand einfacher Aufgaben wiederholt. Die Schülerinnen und Schüler sollten Erfahrung im Umgang mit dem Taschenrechner haben. Außerdem erfordern viele Aufgaben ein sinnvolles Runden der Ergebnisse.

Materialübersicht:
  • M 1 Los geht’s! – Preise mit dem Dreisatz berechnen
  • M 2 Überall Prozente – die Prozentformel muss her!
  • M 3 Die große Rabattschlacht
  • M 4 Bei Möbelkick ist viel los!
  • M 5 Starke Rabatte bei Möbelkick

In den Warenkorb

€ 4,60
Material-Nr.: 58358

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Wohnst du noch oder rechnest du schon? Hauptschule"

Spinner big
Spinner big