Rundum sorglos? - Private Zusatzversicherungen im Überblick Beitrag im PDF-Format

RAAbits Politik/Wirtschaft für berufliche Schulen

Blick ins Material

Rundum sorglos? - Private Zusatzversicherungen im Überblick Beitrag im PDF-Format

RAAbits Politik/Wirtschaft für berufliche Schulen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (2,2 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2013)
Fächer:
Sowi/Politik
Schultyp:
Berufsschule

Wer heute weniger als 2 500 Euro im Monat verdient, ist von Altersarmut bedroht. Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen sinken. Und die gesetzliche Pflegeversicherung reicht meist auch nicht aus, um einen teuren Heimplatz zu bezahlen. Vielen ist inzwischen bewusst, dass die gesetzlichen Sozialversicherungen nur eine Basisabsicherung gegen die größten Risiken des Lebens darstellen. Wer darüber hinaus abgesichert sein möchte, kommt um private Zusatzversicherungen nicht herum. Doch welche privaten Zusatzversicherungen gibt es überhaupt? Wer benötigt in welcher Lebenssituation welche Versicherung? Und kann man sich auch überversichern? In dieser Unterrichtseinheit setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit 6 ausgewählten Zusatzversicherungen auseinander: der privaten Krankenversicherung, der privaten Unfallversicherung, der Berufsunfähigkeitsversicherung, der Haftpflichtversicherung, der privaten Rechtsschutzversicherung sowie der privaten Rentenversicherung. In Kleingruppen bereiten die Jugendlichen Kurzreferate vor, in denen sie ihre Mitschülerinnen und Mitschüler über Zweck, Leistungen sowie Bedeutung der jeweiligen Versicherung informieren. Schließlich können sie beurteilen, welche Personen in welchen Lebenslagen welche private Zusatzversicherung brauchen.

Besonderheit: eine arbeitsungleiche Gruppenarbeit zu sechs privaten Zusatzversicherungen

In den Warenkorb

€ 14,30
Material-Nr.: 57952

Empfehlungen zu "Rundum sorglos? - Private Zusatzversicherungen im Überblick Beitrag im PDF-Format"

Spinner big
Spinner big