So lebten Nonnen und Mönche in den Klöstern des Mittelalters

Leben in einer mittelalterlichen Stadt - Arbeitsmaterialien Grundschule

Blick ins Material

So lebten Nonnen und Mönche in den Klöstern des Mittelalters

Leben in einer mittelalterlichen Stadt - Arbeitsmaterialien Grundschule

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (1,5 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Zeidler, Monika
Auflage:
(2003)
Fächer:
Geschichte, Sachunterricht
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule

Seit dem frühen Mittelalter breiten sich Klöster über Europa aus. Angesteckt von Benedikt von Nursia errichten Adelige, Kleriker und Bauern in allen Gebieten Gebäude, in denen sie nach den einfachen Regeln zusammen leben, beten, arbeiten und wohnen. Im Hochmittelalter kommen neue Orden hinzu. Doch was macht ein Klosterleben für die Menschen so interessant?

In dieser Unterrichtseinheit lernen die Kinder verschiedene Orden und Klosterbauten kennen, sie erfahren, wie im Mittelalter das Leben der Nonnen und Mönche hinter den Klostermauern aussah und welche Aufgaben Mönche und Nonnen wahrnahmen. Die Schüler hören, weshalb sich manche Menschen aus dem weltlichen Leben zurück in die Einsamkeit ziehen, dass sie ihrem Leben einen anderen/neuen Sinn geben wollen. Sie vergleichen die Kirchen der reichen Benediktinerklöster mit den schlichteren Kirchen der Zisterzienser und vieles mehr…

Aus dem Inhalt:
  • Wer lebt in einem Kloster?
  • Der heilige Benedikt und sein Kloster
  • Bernhard von Clairvaux und der Zisterzienser-Orden
  • Der heilige Franz von Assisi und sein Kloster
  • Dominikus und der Orden der Dominikaner
  • So lebten die Mönche in einer Gemeinschaft zusammen
  • Nonnen und Mönche erkennst du an ihrer Kleidung
  • Ora et labora! Bete und arbeite!
  • Ein Leben für Gott
  • Tagesablauf im Kloster
  • Wie bauten Mönche und Nonnen ihr Kloster?
  • In einem Zisterzienser-Kloster
  • Plan des berühmten Klosters St. Gallen
  • Ein Herbarium aus dem Klostergarten
  • Berühmte Nonnen und Mönche (Hildegard von Bingen, Roswitha von Gandersheim, Bartholomäus Schwarz, Gregor Mendel, Mönche im Kloster Andechs)
  • Wörter aus dem Kirchenlatein
  • Klosterregel oder Geheimzeichen aus einem Kloster?
  • Der Sonnengesang des heiligen Franziskus

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
Die Schüler sollen
* verschiedene Orden und Klosterbauten kennen lernen,
* hören, wie im Mittelalter das Leben der Nonnen und Mönche hinter den Klostermauern aussah,
* wissen, welche Aufgaben Mönche und Nonnen wahrnahmen,
* respektieren, dass (noch immer) manche Menschen ein Leben im Kloster wählen.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 57813

Empfehlungen zu "So lebten Nonnen und Mönche in den Klöstern des Mittelalters"

Spinner big
Spinner big