Sport und Menschenrechte - Sind Olympia und Fußball-WM mit den Menschenrechten vereinbar?

Arbeitsblätter aus der Reihe "Sowi/Politik - aktuell"

Blick ins Material

Sport und Menschenrechte - Sind Olympia und Fußball-WM mit den Menschenrechten vereinbar?

Arbeitsblätter aus der Reihe "Sowi/Politik - aktuell"

Typ:
Arbeitsblätter
Umfang:
11 Seiten (0,9 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
2018
Fächer:
Sowi/Politik, Aktualitäten
Klassen:
8-13
Schultyp:
Gymnasium

Die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi und die Fußball-WM in Russland bzw. in Katar werfen auf unterschiedlichen Ebenen Fragen nach dem Zusammenhang von Sport und Menschenrechten auf. Diese aktuellen Arbeitsblätter sind fertig ausgearbeitet und für den direkten Unterrichtseinsatz im Politikunterricht erstellt. Sie geben Ihren Schüler/innen einen Einblick in das Themenfeld Sport und Menschenrechte. Nach allgemeiner Einführung zur Frage nach dem Zusammenhang zwischen Sport und Menschenrechten folgen als konkrete Beispiele die Winterspiele in Sotschi und die Fußball-WM in Katar.

Die Aufgaben der Stationen fordern die Schüler zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter.

  • Sport und Menschenrechte – ein Einstieg
  • Die Olympischen Winterspiele in Sotschi
  • Die Fußball-WM 2018 in Russland – Ist es in Ordnung, die WM zu genießen?
  • Die Fußball-WM 2022 in Katar
  • Ausführliche Lösungsvorschläge zu den Aufgaben

In den Warenkorb

€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 57756

Aus der Reihe Sowi/Politik aktuell

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Sport und Menschenrechte - Sind Olympia und Fußball-WM mit den Menschenrechten vereinbar?"

Spinner big
Spinner big