Feedback

Lessing, Gotthold Ephraim - Nathan der Weise - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren

Dramen-Interpretation für die Sek II

Blick ins Material

Lessing, Gotthold Ephraim - Nathan der Weise - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren

Dramen-Interpretation für die Sek II

  • Abitur Niedersachsen 2019
Typ:
Interpretation
Umfang:
10 Seiten (0,7 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2013)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Das Drama Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing stellt einen wesentlichen Bestandteil des Zentralabiturs dar. Aus diesem Grund ist die Analyse und Interpretation des Werks in der gymnasialen Oberstufe von zentraler Bedeutung und dient der Abiturvorbereitung.

Das vorliegende Material eignet sich hervorragend zur Wiederholung der wichtigsten Aspekte und leistet durch die detaillierte Beschreibung der Charak-tere und ihrer Bedeutung eine gute Prüfungsvorbereitung. Es bietet mit einer genauen Betrachtung der Figuren Nathan, Recha, Daja, Saladin, Sittah sowie des Tempelherrn, des Patriarchen, Klosterbruders und Al-Hafi eine Charakterisierung der wichtigsten Figuren aus Lessings Drama.

Inhalt:
  • Einführung zu Lessings Nathan der Weise
  • Charakterisierung der Hauptpersonen (Nathan, Recha, Daja, der Tempelherr, Sultan Saladin, Sittah)
  • Charakterisierung der Nebenfiguren (der Klosterbruder, der Patriarch, Al-Hafi)

Dies Material ist Bestandteil des Werkes “Lektüren im Unterricht: Gotthold Ephraim Lessing – Nathan der Weise”

In den Warenkorb

€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 57192)
€ 5,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(10 S. s/w)
(Nr. 57192)

Aus der Reihe Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren - Analyse und Interpretation

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Lessing, Gotthold Ephraim - Nathan der Weise - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren"