In dubio pro reo? Arthur Millers "The Crucible"- Schüleraktivierende Erarbeitung eines Dramas

RAAbits Englisch SEK I/II

Blick ins Material

In dubio pro reo? Arthur Millers "The Crucible"- Schüleraktivierende Erarbeitung eines Dramas

RAAbits Englisch SEK I/II

Typ:
Unterrichtseinheit / Filmanalyse
Umfang:
51 Seiten (5,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2013)
Fächer:
Religion, Englisch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

“The Crucible” – ein Klassiker der US-amerikanischen Dramenliteratur. Aber wie lässt sich dieses Drama heute mit der nötigen Spannung im Unterricht lesen, ohne den Kontext seiner Entstehung in Vergessenheit geraten zu lassen?

Diese Unterrichtsreihe bietet neben dem analytischen vor allem auch einen emotionalen Zugang zum Drama. Die Eigenaktivität der Lernenden im Umgang mit dem Dramentext, aber auch Methoden aus der Dramenpädagogik und Szenen aus der Verfilmung von 1996 sorgen für die notwendige Motivation. Ein Blick in die Gegenwart unterstreicht schließlich die Aktualität dieses spannenden Werks.

In den Warenkorb

€ 20,10
Material-Nr.: 56872

Empfehlungen zu "In dubio pro reo? Arthur Millers "The Crucible"- Schüleraktivierende Erarbeitung eines Dramas"

Spinner_big
Spinner_big