Feedback
Blick ins Material

Klausur mit Erwartungshorizont: Die Fluchtwelle aus der DDR 1989

Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Mittel- und Oberstufe thematisiert die Flüchtlingswelle aus der DDR im Jahr 1989, die schließlich mit zum Fall der Mauer führte.

Durch die Kombination von drei verschiedenen Quellen werden die Schüler in die Lage versetzt, selbstständig die Ursachen zum massiven Anstieg der Flüchtlingszahlen zu ermitteln und den öffentlichen Umgang der SED mit dieser Situation kritisch zu hinterfragen. Darüber hinaus werden so der souveräne Umgang mit verschiedenen Quellentypen und deren sinnvolle Verknüpfung eingeübt.

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:
  • Die drei Quellen
  • Voranalyse (historischer Kontext und Quellenkritik)
  • Sprachliche und inhaltliche Analyse
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur
Typ:
Interpretation / Quelleninterpretation / Klausur
Umfang:
13 Seiten (0,5 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2013)
Fächer:
Geschichte
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
(Nr. 56871)
€ 5,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Ausgedruckt
(13 S. s/w)
(Nr. 56871)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe Klausuren Geschichte mit Musterlösung und Erwartungshorizont

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Klausur mit Erwartungshorizont: Die Fluchtwelle aus der DDR 1989"

Ähnliche Materialien: