Berufsfelder

Berufsfinfung und Berufsentscheidung

Blick ins Material

Berufsfelder

Berufsfinfung und Berufsentscheidung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
15 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2003)
Fächer:
AWT
Klassen:
7-9
Schultyp:
Hauptschule, Berufsschule

Meist sehen die Schüler nur ihren gewählten Beruf bzw. einige weitere in seinem näheren beruflichen Umfeld. Es wird ihnen meist erst in der Berufsschule klar, dass für viele Tätigkeiten und Berufe gleiche Grundlagen gelten. Sie erkennen daraus auch die Wertigkeit dieser Grundlagen und Gemeinsamkeiten, machen sie letztlich doch eine Beschäftigung im Nachbarberuf möglich.

Strukturieren ist ein logisches Handeln. Es ist jedoch nicht nur formal orientiert, sondern erfordert schon hinreichende inhaltliche Kenntnisse. Dies haben die Schüler noch nicht in ausreichendem Maße. So müssen die Strukturierungen in Berufsfeldern sich an Vorgaben orientieren. In unseren Beispielen ist die Vorgabe die jeweilige Ausgabe von „Beruf aktuell“ der Bundesanstalt für Arbeit. Wo immer dies aber möglich ist, sollten Berufsfelder vorgestellt werden und Ähnlichkeiten in den Grundlagen der beruflichen Tätigkeit und Ausbildung benannt werden. Dies hilft dem Schüler bei der Berufsfindung und Berufsentscheidung.

Deshalb soll unterrichtlich nicht nur strukturiert, sondern an einem Beispiel inhaltlich gearbeitet werden.

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Warum sind Harald und Florian in der gleichen Berufsschulklasse?
  • 2. Schritt: Berufsfelder

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
* Die Schüler sollen erkennen, dass sich Berufe nach verschiedenen Gesichtspunkten gliedern lassen.
* Die Schüler sollen die Gemeinsamkeiten im Berufsfeld kennen.
* Die Schüler sollen die Bedeutung der Berufsfelder für Ausbildung und Berufsausübung erkennen.

In den Warenkorb

€ 7,50
Material-Nr.: 56860

Empfehlungen zu "Berufsfelder"

Spinner big
Spinner big