Die Macht der Marken

Was genau macht Markenprodukte attraktiv?

Blick ins Material

Die Macht der Marken

Was genau macht Markenprodukte attraktiv?

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
31 Seiten (0,6 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Seitz, Ulrike
Auflage:
(2013)
Fächer:
Sowi/Politik
Schultyp:
Berufsschule

Mit den Materialien dieser Unterrichtseinheit beschäftigen sich die Lernenden intensiv mit Marken und Markenprodukten.

Sie werden herausarbeiten, was eine Marke ausmacht und welche Funktionen Marken haben. Die Lernenden werden sich darüber bewusst, welche Bedeutung Marken für den Verbraucher und für Unternehmen haben und analysieren, was zu einer erfolgreichen Marke gehört und was man bedenken muss, wenn man eine Marke auf dem Markt etablieren will. Zudem befassen sie sich mit Markenbindung und den möglichen Folgen einer starken Markenbindung.

Am Ende der Unterrichtseinheit wird das Unternehmen Apple genauer unter die Lupe genommen – eine Marke, deren Verehrung teilweise fast religiöse Züge annimmt. Ein Text beschäftigt sich mit den Folgen der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedeutung dieses Markenunternehmens. Schließlich soll eine Ratgeber-Seite, die unter bestimmten Umständen davon abrät, sich das neueste iPhone zu kaufen, die Schülerinnen und Schüler dazu animieren, ihr eigenes Konsumverhalten und den Umgang mit Marken allgemein kritisch zu überdenken.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte: Die Schüler sollen
* herausarbeiten, was eine Marke ausmacht und welche Funktionen Marken haben,
* darstellen, welche Bedeutung Marken für den Verbraucher und für Unternehmen haben,
* analysieren, was zu einer erfolgreichen Marke gehört und was man bedenken muss, wenn man eine Marke auf dem Markt etablieren will,
* sich bewusst machen, welche Folgen eine sehr starke Markenbindung haben kann,
* ihren eigenen Umgang mit Markenprodukten kritisch beurteilen.

Aus dem Inhalt:
  • Was ist eine Marke?
  • Das Eintragen von Marken
  • Der Unterschied zwischen Produkten und Marken
  • Die Bedeutung von Marken
  • Wie Weltunternehmen ihre Kunden manipulieren
  • Die Rolle der Psychologie
  • Die Macht der Marke
  • Was macht erfolgreiche Marken aus?
  • Der “Markenbaukasten”: So entsteht eine gute Marke
  • Markenführung: Wie ein Logo logisch wird
  • Warum es manchmal schiefgeht: Markenflops
  • Wenn Marken zum Wahn werden
  • Die Marke Apple: Heilsbringer oder Gefahr?
  • Das iPhone als Statussymbol nutzen? – So befreien Sie sich vom Markenwahn

Ausführliche Erläuterungen und Lösungen zu den Themen und Aufgaben runden das Material ab.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 56774

Empfehlungen zu "Die Macht der Marken"

Spinner big
Spinner big