Wir bauen das Modell eines Einzylinder-Ottomotors

Handlungsorientierter Physikunterricht

Blick ins Material

Wir bauen das Modell eines Einzylinder-Ottomotors

Handlungsorientierter Physikunterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (4,0 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2013)
Fächer:
Physik
Klassen:
7-9
Schultyp:
Hauptschule

Wodurch zeichnet sich diese Einheit aus?

Die Einheit ist ein handlungsorientierter Unterrichtsbaustein. Dieser vermittelt den Lernenden am Modell die Funktionsweise des Ottomotors auf praktische Weise.

Ohne grundlegende Kenntnisse macht der Bau des Modells jedoch keinen Sinn. Deshalb lernen die Jugendlichen in M1 und M3 das Prinzip von Verbrennungsmotoren und die Taktabfolge beim Viertaktmotor kennen. Zuvor müssen sie bereits mit den Bezeichnungen der Zylinderbestandteile und deren Aussehen vertraut sein.

In M 2 lernen sie den Zylinderbau und wichtige Begriffe wie “Zylinder”, “Kolben”, “Pleuelstange” und “Kurbelwelle” kennen.

Materialübersicht:
  • M 1 Was spielt sich eigentlich im Zylinder ab?
  • M 2 Kolben, Kurbel & Co. – wie ist ein Zylinder aufgebaut?
  • M 3 Benzin verwandelt sich in Bewegungsenergie – die vier Takte des Ottomotors
  • M 4 Bau des Kurbelantriebs und Endmontage – die Anleitung (Gruppe 1)
  • M 5 Gehäusebau und Endmontage – die Anleitung (Gruppe 2)

In den Warenkorb

€ 4,60
Material-Nr.: 56392

Empfehlungen zu "Wir bauen das Modell eines Einzylinder-Ottomotors"

Spinner big
Spinner big