Feedback
Blick ins Material

Faust II - Inhalt und Verhältnis zum ersten Teil der Tragödie

Inhaltsangabe Deutsch

Häufig wird der zweite Teil des “Faust” von Johann Wolfgang von Goethe aus Zeitgründen im Deutschunterricht nicht behandelt.

Am Ende von Faust I bleiben allerdings einige Fragen offen – insbesondere die Frage nach dem Ausgang der Wette. Teil 1 und 2 des Werkes sind nicht voneinander losgelöste Dramen, sondern ergänzen sich in vielfacher Hinsicht.

Das folgende Material versucht unter Berücksichtigung der zeitökonomischen Zwänge im Schulalltag eine Übersicht über den Inhalt von Faust II und die wichtigsten Querverbindungen zum ersten Teil zu geben.

Inhalt:
  • Einleitung
  • Inhaltsangabe
  • Faust II als Vollendung des ersten Teils

Dies Material ist Bestandteil des Werkes “Lektüren im Unterricht: Johann Wolfgang von Goethe – Faust I”

Typ:
Interpretation
Umfang:
9 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2013)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

In den Warenkorb

€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
(Nr. 56033)
€ 5,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Ausgedruckt
(9 S. s/w)
(Nr. 56033)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe Inhaltsübersicht - Erläuterung und Analyse

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Faust II - Inhalt und Verhältnis zum ersten Teil der Tragödie"

Ähnliche Materialien: