Lernwerkstatt Nachtaktive Pflanzen und Tiere

Was in der Natur passiert, wenn wir im Bett liegen

Blick ins Material

Lernwerkstatt Nachtaktive Pflanzen und Tiere

Was in der Natur passiert, wenn wir im Bett liegen

Typ:
Lernwerkstatt
Umfang:
40 Seiten (5,8 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Hammelstein, Anja
Auflage:
2 (2017)
Fächer:
Sachunterricht, Biologie
Klassen:
2-6
Schultyp:
Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Gerade wenn unsere Schülerinnen und Schüler bereits schlafen, erwacht die Natur zum Leben. Von uns meist wenig beachtet, da eine aktive Auseinandersetzung im Unterricht meist nicht möglich ist, widmet sich diese Werkstatt den nachtaktiven Lebewesen unserer Erde. Dabei erfahren die Schüler sowohl etwas über die Lebensweisen von ihnen namentlich bereits bekannten Lebewesen, als auch von denjenigen, von denen sie meist noch nichts gehört haben. Dies sensibilisiert ihre Wahrnehmung für die auch im Dunkeln vorkommende, biologische Vielfalt unserer Welt.

Die Kopiervorlagen dieser Lernwerkstatt lassen sich unabhängig voneinander im normalen Unterricht ebenso einsetzen, wie in der Freiarbeit, zum Beispiel in Form von Wochenplanarbeit oder Stationenlernen. Die Aufgaben umfassen verschiedene Fachbereiche, z.B. Biologie, Sachkunde, Erdkunde. Wichtig wäre die Möglichkeit des Internetzugangs für die Schüler und/oder aber die Bereitstellung von verschiedenen Büchern (z.B. Duden, Biologiebuch, Lexika o.ä.) zur Erarbeitung bestimmter Aufgaben.

Aus dem Inhalt:
  • Aktivitätszeichen der Lebewesen
  • Pflanzen der Nacht
  • Nachtaktive Fische (Laternenfisch)
  • Reptilien (Nachtbaumnatter)
  • Säugetiere (Maulwurf, Igel, Hamster, Fledermaus …), Vögel (Eule), Insekten (Leuchtkäfer, Nachtfalter) …

In den Warenkorb

€ 10,99
Material-Nr.: 56002

Empfehlungen zu "Lernwerkstatt Nachtaktive Pflanzen und Tiere"

Spinner big
Spinner big