Grundzüge des Buddhismus: Achtsamkeit

Kreative Ideenbörse Ethik in der Sekundarstufe I

Blick ins Material

Grundzüge des Buddhismus: Achtsamkeit

Kreative Ideenbörse Ethik in der Sekundarstufe I

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2012)
Fächer:
Ethik, Religion
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

Die Schüler sollen
* sich über den Begriff Achtsamkeit bewusst werden, indem sie ihn von ähnlichen Begriffen abgrenzen und anhand einer beispielhaft achtsam ausgeführten Handlung typische Merkmale von Achtsamkeit herausfi nden,
* durch angeleitete Achtsamkeitsübungen Entspannung, innere Ruhe und ein Gefühl für das Dasein im Hier und Jetzt erleben und dafür sensibilisiert werden, die Dinge um sich herum aufmerksamer, achtsam und bewusster wahrzunehmen,
* dazu ermutigt werden, Tätigkeiten in ihrem Alltagserleben bewusst achtsam auszuführen und sich über die damit verbundenen Freuden, Ängste, Nöte, Schwierigkeiten, ... im Klaren sein,
* die Bedeutsamkeit von Yoga, Meditation, Achtsamkeitsübungen … in unseren westlichen Gesellschaften nachvollziehen und sich kritisch mit diesen Formen der Stressreduktion, des Aggressionsabbaus, der Sehnsucht nach Spiritualität usw. auseinandersetzen.

Didaktisch-methodischer Ablauf
  • 1. und 2. Stunde: Achtsamkeit – und ähnliche Begriffe
  • 3. und 4. Stunde: Was genau ist Achtsamkeit?
  • 5. und 6. Stunde: Achtsames Handeln lernen und üben
  • 7. Stunde: Achtsam durch den Tag gehen
  • 8. Stunde: Diskussion über Achtsamkeit

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 55662

Empfehlungen zu "Grundzüge des Buddhismus: Achtsamkeit"

Spinner big
Spinner big