Klausur Informatik zum Thema Algorithmen und Sortierverfahren

Klausur zur Informatik in der Einführungsphase

Blick ins Material

Klausur Informatik zum Thema Algorithmen und Sortierverfahren

Klausur zur Informatik in der Einführungsphase

Typ:
Klausur
Umfang:
7 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2013)
Fächer:
Informatik
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

Beim vorliegenden Material handelt es sich um eine Klausur zu Algorithmen und Sortierverfahren in der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe NRW im zweiten Halbjahr.

Sie kam in der Praxis bereits zum Einsatz.

Beim Erstellen der Klausur wurde sehr darauf geachtet, alle Aufgabenstellungen in einen Sachzusammenhang zu stellen, wie dies auch im Zentralabitur NRW vorgesehen ist.

Obgleich im Unterricht Java eingesetz twurde, werden in dieser Klausur keine Implementierungen vorgegeben oder verlangt.

Die Klausur schließt inhaltlich an die Unterrichtssequenz zur Bildung des Begriffs Algorithmus an. (Bestellnummer: 54839)

Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Algorithmen
  • Sortierverfahren
Aufgabenarten:
  • Interpretation eines Pseudocodes
  • Anwendung der Definition des Begriffs “Algorithmus”
  • Anwendung und Bewertung von Sortieralgorithmen
Inhaltliche Voraussetzungen:
  • Defnierende Eigenschaften von Algorithmen
  • Beschreibung mittels Pseudocode und Flussdiagramm
  • Sortieralgorithmen Bubblesort, Minsort und Insertionsort

In den Warenkorb

Aus der Reihe Klausuren Informatik

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Klausur Informatik zum Thema Algorithmen und Sortierverfahren"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon