Alles Bio oder was? Menschen prägen ihren Lebensraum

Wir vergleichen traditionelle und ökologische Landwirtschaft

Blick ins Material

Alles Bio oder was? Menschen prägen ihren Lebensraum

Wir vergleichen traditionelle und ökologische Landwirtschaft

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
13 Seiten (3,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2013)
Fächer:
Erdkunde/Geografie
Klassen:
5-6
Schultyp:
Realschule, Gesamtschule

In den letzten Jahren sind Bioprodukte immer mehr in das Bewusstsein der Käufer gerückt. Bio liegt voll im Trend und in fast jedem Supermarkt finden Käufer Produkte mit einem Biosiegel. In dieser Unterrichtseinheit lernen Ihre Schüler, welche landwirtschaftlichen Methoden die ökologische Landwirtschaft einsetzt und wo die Unterschiede zur traditionellen Landwirtschaft liegen. Ihre Schüler erfahren an Fallbeispielen wie ein traditionell wirtschaftender Bauer seinen Hof führt und wie ein ökologisch wirtschaftender Bauer seinen Alltag bestreitet.

Themen:
  • Klassische Landwirtschaft
  • ökologische Landwirtschaft
  • Intensiv- und Extensivwirtschaft
  • Tierhaltung
  • Flurbereinigung

Ziele:

Die Schülerinnen und Schüler lernen die Merkmale der traditionellen und ökologischen Landwirtschaft kennen. Sie können die Merkmale dieser beiden landwirtschaftlichen Methoden nennen und diskutieren Vor – und Nachteile.

Zeitbedarf: 2 Stunden

In den Warenkorb

€ 8,30
Material-Nr.: 55198

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Alles Bio oder was? Menschen prägen ihren Lebensraum"

Spinner big
Spinner big